FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Highlights aus Dark Music Events - Tickets für alle Veranstaltungen

Informationen zu Dark Music

Nicht immer ist alles bloß eitel Sonnenschein. Tragödien und Gefühle wie Melancholie sind nicht nur wesentlicher Bestandteil von großen Dramen, sondern auch selbstverständlicher Teil eines jeden menschlichen Lebens. Diejenige musikalische Sparte, die sich vorwiegend mit Derlei Dingen auseinandersetzt hat vor allem in der sogenannten schwarzen Szene ihre Fans und trägt viele Namen bzw. vereint zahllose Subgenres wie zum Beispiel, Gothic, Dark Wave, Industrial, EBM, NDH etc.

Es mag aus heutiger Perspektive etwas überraschend erscheinen, aber ihre Wurzeln hat die Dark Music in all ihren Ausprägungen vorwiegend im Punk. Nachdem die Welle der Punkmusik Ende der 70iger abeebbte, differenzierte sich die Szene aus. Der sogenannte Post-Punk entstand. Wildheit und Lust an der Provokation der Punks wichen teilweise einer desillusionierten Haltung. Einige Künstler:innen und Bands die bisher auf die klassischen Rockbandbesetzung gesetzt hatten fingen an zusätzlich mit Synthesizern, Drummachines und weiteren Geräuschquellen zu experimentieren. In Großbritannien, wo die Szene damals ein pulsierendes Herz hatte, gehörten neben einigen anderen Joy Division und Siouxsie and the Banshees zu den ersten Bands, in deren Zusammenhang von Gothic Rock die Rede war. In Deutschland, vor allem im Raum Köln/Düsseldorf und Berlin hingegen wurde es bisweilen eine Spur experimenteller, elektronischer aber auch härter. DAF prägten das Genre EBM (Electronic Body Music) und Die Krupps sowie Die einstürzenden Neubauten waren wegweisend für Industrial bzw. Noise.

Gleichwohl die überwiegende Zahl der Bands, die als erste das musikalische Fundament der schwarzen Szene bildeten, in gewisser Weise dem Post-Punk zuzuordnen sind, ist das, was heutzutage darunter verstanden wird, divers wie bei wenig anderen Genres. Was stilistische Mittel oder die Wahl der Instrumente betrifft, gibt es kaum Grenzen. Von melancholischen und nostalgischen Tönen, die wahlweise an die Entstehungszeit der Musikrichtung oder sogar an klassische und mittelalterliche Musik gemahnen, bis zu hämmernden elektronischen Beats und aggressiven verzehrten Gitarren wird kein musikalisches Mittel ausgespart um sich künstlerisch der düsteren Seite unseres Daseins zu widmen.

Dark Music - Live in der Dunkelheit

Natürlich gilt auch für die Dark Music, dass Konzerte und andere Live Events ihren ganz besonderen Zauber haben. Hier haben wir ein paar Tipps für Dich, wenn du auf der Suche nach Veranstaltungen bist.

Es gelingt wenigen so sehr den Vibe des klassischen 80iger Jahre Dark Wave Sounds in die Gegenwart zu transferieren wie der türkischen Band She Past Away. Mit der markanten Stimme des Sängers Volkan Caner, Chorus geschwängertem Gitarren und kalten Synthiesounds sind die Band und ihre Songs aus der Szene nicht mehr wegzudenken. Das solltest Du dir nicht entgehen lassen.

Du brauchst es ab und zu etwas härter? Dann bist bei Combichrist richtig. Während das erste Album noch rein elektronisch war, spielen bei der US-amerikanisch-norwegischen Band inzwischen auch verzerrte Gitarren und andere Elemente aus dem Metal eine größere Rolle. Hier findet Frustration Ausdruck und Ventil gleichermaßen.

Oder ist deine Sache eher die Hinwendung zum längst Vergangenen? Bei der regelmäßig stattfindenen Tour Eisheilige Nacht, bringen die Mittelalterrocklegenden Subway to Sally Jahr für Jahr immer neue Bands zusammen und bieten so größtmögliche Abwechslung.

Das alles ist jedoch nur ein kleiner Ausschnitt all dessen, was wir an düsterer Musik zu bieten haben. Hier kannst du zahlreiche Bands und Acts finden, die dir genau das bieten, wonach du suchst, wenn es dir nach Dark Music dürstet.

(Quelle Text: hk | ADticket)