Bild: Andromeda Mega Express OrchestraBild: Andromeda Mega Express Orchestra
Andromeda Mega Express Orchestra Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. Karten für das Andromeda Mega Express Orchestra live erleben.
weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Das Berliner Andromeda Mega Express Orchestra (kurz AMEO) besteht aus 18 jungen Instrumentalisten unterschiedlichster musikalischer und kultureller Herkunft. Gegründet 2006 von Daniel Glatzel bewegt sich das Ensemble kompositorisch und interpretatorisch zwischen und jenseits der gängigen Musikszenen-Aufteilung und gilt als eines der unverkennbarsten und eigenwilligsten Großensembles.

Die Musiker sind Spezialisten diverser Stilrichtungen - Jazz und Neuer Musik, Barockmusik, Klassik, Progressive Rock und freier Improvisation - und arbeiten regelmäßig mit renommierten Künstlern ihrer Gattung zusammen, z.B. als feste Mitglieder im Ensemble Intercontemporain, The Notwist, Gunter Hampel Trio oder als Solisten auf Festivals mit Künstlern wie z.B. Dave Douglas, Tony Allen, Bobby Hutcherson, Julyen Hamilton oder dem Ensemblekollektiv Berlin und der Camerata Bern.

Der Klangkörper ist durch seine ungewöhnliche Instrumentierung wendig und flexibel, ändert seine Gestalt in teils rasantem Tempo, ruft Assoziationen hervor und entlarvt diese durch mal subtile, mal hochenergetische Art als Trugbilder und Hüllen eines inneren musikalischen Kerns. Das mit Streichern, Bläsern, Vibraphon, Harfe, Synthesizer, Schlagzeug etc. ungewöhnlich besetzte Orchester bewegt sich dabei zwischen ausgeklügelten Klangstrukturen und purer Spielfreude.