Bild: Angelika BeierBild: Angelika Beier
Tickets für Angelika Beier sichern und das Münchner Kabarett-Urgestein mit ihren aktuellen Programmen 2019/2020 live erleben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Angelika Beier – Münchner Vollblutkabarettistin

Angelika Beier gilt als Münchner Kabarett-Urgestein, steht sie immerhin bereits seit fast 40 Jahren mit ihren Programmen auf der Bühne. 2002 wurde sie dafür mit dem Münchener Kabarettpreis geehrt. Begonnen hat diese Karriere mit der Mitbegründung des Revuekabarett Blackout, das insgesamt etwa zehn Programme aufbot. Zusammen mit Walter Zauner spielte sie als Beier & Zauner in 33 Jahren über 35 Kabarettprogramme und -stücke. 

2008 folgte Angelika Beiers Debüt als Solo-Kabarettistin mit ihrem Programm FrühReif das Abenteuer Frau. Es folgte weitere Solo-Programme wie RausZeit...nur mal schnell Zigaretten holen (2011). In ihren Programmen beschäftigt sich Angelika Beier auf satirisch direkte und perfekt pointierte Weise mit allen Themen, die Frauen in den besten Jahren bewegt.

Aktuell zieht sie mit ihren Kabarettstücken Durchboxen statt Botoxen und Höhepunkte zwischen Sex und 60 durch die Lande.

Aktuelle Programme: Das Lebensgefühl der Generation 50+

Höhepunkte zwischen Sex und 60

Seit 2014 ist Beier mit ihrem Solo Höhepunkte zwischen Sex und 60 - Mit Vollgas in die zweite Lebenshälfte unterwegs. Das Kabarett-Programm richtet sich an alle, die Sudoku-Rätsel einer wilden Partynacht vorziehen und beim Klang der neuesten Bands leichte bis mittelschwere Irritationen verpüren. Angelika Beier schlüpft in die Rolle der Fanny, Besitzerin eines Second-Hand-Shops in den besten Jahren, die sich selbst perfekt in die Utensilien ihres Ladens einfügt. Denn auch in ihrem Leben ist einiges Second-Hand: von abgelegten Ehemnännern über aufgewärmte Gefühle bis hin zu gebrauchten Leidenschaften. Doch auch, wenn ihr Leben nicht in neustem Glanz erscheint, ist eines sicher: es ist einfach zu schön, um es einfach auf der Wohnzimmercouch vorbeiziehen zu lassen.

Durchboxen statt Botoxen

In ihrem neuen Kabarett-Stück greift Angelika Beier zum Boxhandschuh statt zum Botox und zeigt dem Publikum, wie man es mit den Widrigkeiten des reifen Lebens auf sich nimmt. Denn auch, wenn die Libido nicht mehr ganz so wie früher will, und die Schwerkraft der einst glatten Haut den Kampf ansagt, sollte eins ganz sicher nie verloren gehen: eine gute Portion (Galgen-)Humor. Also rein in den Ring und Durchboxen statt Botoxen mit Angelika Beier.

Sichern Sie hier Ihre Tickets und erleben Sie Angelika Beier mit ihren aktuellen Kabarett-Programmen live - Lachfalten vorprogrammiert.

(Quelle Text: sw, js | AD ticket GmbH, Quelle Bild: Maria Obermaier)