FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Anna WiererBild: Anna Wierer
Jetzt Karten für Anna Wierer im Vorverkauf bestellen und die Künstlerin 2021 live erleben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Anna Wierers Konzerte garantieren Klassik der höchsten Güte mit Pepp. Lassen Sie sich entführen in eine musikalische Reise durch die Zeiten, Stilrichtungen und Epochen.Mit Barock,sowie klassischer Musik beginnt die musikalische Reise von West nach Ost und führt musikalisch durch Europa, die Karpaten bis ins Herz Russlands- nach Moskau. Zu hören sind Werke von A.Vivaldi ,J.S.Bach, Czardasz von V.Monti ,Country und Tango von A.Piazzolla. Auf unterhaltsame Weise erfahren Sie sozusagen nebenbei Wissenswertes über die Besonderheiten der verwendeteten Musikinstrumente.

Anna Wierer begann mit 3 Jahren Flöte zu spielen. Bereits mit vier Jahren nahm sie an einem Konzert der begabtesten Schülern Sankt Petersburgs teil. Als Kind war sie Stipendiatin der Philharmonischen Gesellschaft Sankt Petersburger. 2005 absolvierte Anna das Rimski-Korsakov Konservatorium in Sankt – Petersburg mit Auszeichnung. Bis 2008 studierte sie an der renommierten Musikhochschule „Hanns Eisler“ Berlin bei Prof. Eberhardt Grünenthal, an der sie das Diplom als Konzertflötistin und Orchestermusikerin ablegte. Während des Studiums wurde Anna Wierer Preisträgerin des 5. internationalen Wettbewerbs in Toliatti (Russland), sowie Förderpreisträgerin des 10. Internationalen Friedrich Kuhlau Flötenwettbewerbs. Des weiteren gewann sie den 1. Preis beim 1. Internationalen Rimski-Korsakov-Wettbewerb in Sankt Petersburg.