Bild: Anne-Sophie MutterBild: Anne-Sophie Mutter
Anne-Sophie Mutter Tickets für 2017 live. Jetzt Karten für die klassischen Konzerte im Vorverkauf sichern.
weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Anne-Sophie Mutter, geboren in Rheinfelden - Baden, begann ihre Karriere als Solo- Violinistin im zarten Alter von 13 Jahren bei den Luzerner Festwochen. Bereits ein Jahr später debütierte sie bei den Salzburger Festspielen unter Herbert von Karajan. Die Fachwelt feierte sie als "Wunderkind". Unzählige Konzerte in allen wichtigen Musikzentren der Welt und Einspielungen mit den Berliner Philharmonikern unter Herbert von Karajan, machten sie zur größten Geigen-Virtuosin unserer Zeit. Doch ihre Liebe gehört nicht nur den großen klassischen Werken. Sie konfrontiert ihr Publikum gerne mit unbekannten orchestralen Werken und Kammermusikstücken. Die Liste, der Auszeichnungen, die sie bekommen hat ist lang. 2008 erhielt sie den internationalen Ernst von Siemens Musikpreis sowie den Leipziger Mendelssohn Preis. 2009 wurde Anne-Sophie Mutter mit dem Europäischen St. Ullrichs Preis sowie dem Cristobal Gabarron Award ausgezeichnet. 2010 wurde ihr von der technisch-Naturwissenschaftliche Universität Norwegens in Trondheim, die Ehrendoktorwürde verliehen. Ihre Popularität nutzt sie gerne für Benefizkonzerte und die Förderung des musikalischen Nachwuchses. Die Ausnahmemusikerin ist Trägerin des Großen Bundesverdienstkreuzes, des französischen Ordens der Ehrenlegion, des Bayerischen Verdienstordens, des Großen Österreichischen Ehrenzeichens sowie zahlreicher weiterer Auszeichnungen.
 
(Quelle: ADticket.de | Text: af | AD ticket GmbH)