FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Bachfesttage - KöthenBild: Bachfesttage - Köthen

Die Köthener Bachfesttage sind zurück! Live und in Farbe darf in der Köthener Bachstadt erneut den großartigen Kompositionen Johann Sebastian Bachs gelauscht werden. Nach zwei Jahren Pause kommen angesehene Künstler:innen im Herzstück Sachsen- Anhalts zusammen und sorgen im Rahmen von Konzerten, Lesungen, Installationen, Konzertspaziergängen und einem filmischen Highlight eine Woche lang für einzigartige Einblicke in die Musik Bachs. Neben einer Reihe international bekannter Barockgeigerinnen wie Midori Seiler, Mayumi Hirasaki und der schwedischen Fiddlerin Lisa Rydberg sind auch das heimische Festivalorchester Köthener Bach Kollektiv sowie zwei junge Nachwuchs- Kollektive wieder mit von der Partie. Tauchen Sie ein in die musikalische und autobiographische Welt Johann Sebastian Bachs und seien Sie bei den Köthener Bachfesttagen 2022 live dabei. 

weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Bachfesttage - Köthen im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Auf den Spuren eines Barockmeisters 

Die Jahre von 1717 bis 1723 stehen für Johann Sebastian Bach ganz im Zeichen seiner kreativen Schaffenszeit. Als Hofkapellmeister unter Fürst Leopold von Anhalt- Köthen beginnt der junge Bach das Komponieren, womit der Weg für seine bekanntesten Werke geebnet war. Neben den Sechs Brandenburgischen Konzerten, dem 1. Teil des Wohltemperierten Klaviers und den Kantaten Der Himmel dacht auf Anhalts Ruhm und GlückDie Zeit, die Tag und Jahre macht und Durchlauchtester Leopold enstehen in den Jahren in Köthen noch viele weitere große Werke Bachs. Als Hommage an den Pionier der Barockmusik sind die Köthener Bachfesttage unter intendantischer Leitung von Folkert Uhde ein Muss für alle Liebhaber der klassischen Musik. Geprägt vom kreativen Tatendrang Bachs werden seine zeitlosen Stücke von herausragenden Musiker:innen neu interpretiert.

Während der Festtage kommen jedoch nicht nur Freunde der Klasssichen Musik auf ihre Kosten. Im Mittelpunkt der Köthener Bachfesttage steht vor allem der Mensch Johann Sebastian Bach, seine Liebe zur Musik und das kulturelle Erbe, das er der Residenzstadt Köthen vermacht. 

Dieses musikalische und geschichtliche Highlight gilt es nicht zu verpassen. Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets und erleben Sie unvergessliche Momente bei den Köthener Bachfestspielen 2022 live. 

(Quelle Text: so | ADticket.de)