FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Beach House
Das Duo Beach House aus Baltimore gehört zu den wohl bekanntesten Vertretern des Genres Dream Pop und verzaubert seine Fans mit wunderschönen Klängen zwischen psychedelischem Indierock, LoFi-Klängen und verträumten, hypnotisierenden Popmelodien. Die sanfte Stimme von Sängerin und Keyboarderin Victoria Legrand lädt zum Träumen ein, lässt euch in rosa Wolken schweben und in bittersüßer Melancholie versinken. Im Februar 2022 erscheint nun ihr brandneues Album Once Twice Melody, in dem das Duo erstmals mit einem Streichquartett zu hören ist. Sichert euch jetzt Tickets für die aktuelle Beach House Tour und erlebt die Band im Rahmen ihrer Konzerte 2022 live.

weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Help Me to Name it, if you build yourself a Myth 


Einen Mythos schaffen, eine Traumwelt voll Zeitlupeneffekten und Melancholie – das sind Beach House. „Wir wollten einen Ort, an dem unsere Musik existieren kann“, so beschreibt Victoria Lengrad die Wahl des Bandnamen, unter dem sie seit 2005 gemeinsam mit Axel Scally bekannt ist. Ein Name, der schon verspricht, was sie in ihrer Musik fortsetzen.

Das Dream Pop Duo gilt seit ihrem Debütalbum Beach House (2006) als wahrer Geheimtipp in der Indie-Szene. Von Album zu Album wuchs ihr Fame, brachte sie auf Festivals, auf Welttourneen mit Indie-Größen wie Vampire Weekend und schließlich mit dem 2010 veröffentlichten Teenage Dream in die Charts. Rund 100 Songs haben Beach House in den bisher 17 Jahren ihrer Karriere veröffentlicht. Ihre Songs wurden von Größen wie The Weeknd und Kendrick Lamar gesampelt und die Band The Chainsmokers schrieb eine eigene Hommage an die Dream Pop Talente. Acht Alben bezeichnen mittlerweile die Diskografie des Dreamteams aus Baltimore und 2018 ging es mit der Platte 7 auf großer Europatour. Im Februar 2022 erscheint die brandneue Platte Once Twice Melody und markiert einen neuen musikalischen Weg. Erstmals arbeitet Beach House hierfür mit einem klassischen Streichquartett, arrangiert von David Campbell.

Stilistisch bewegen sich Beach House irgendwo zwischen Indie, Folk und Psychedellic Rock. Dabei taucht das Duo in immer wieder neue musikalische Sphären. Die melancholischen Melodien ihrer Songs verlieren sich in den warmen Klangfarben und Lengrads magischer Stimme. Auch live sind die beiden für Überraschungen gut. Wir dürfen wir uns auf alt bekannte, überraschend dynamische, energiegeladene Shows freuen. Erlebt die tragisch schönen Songs von Beach House live auf ihrer aktuellen Tour.

(Quelle Text: tu/dm | ADticket.de)