FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Bring Me The Horizon
Bring Me The Horizon Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. Karten für Bring Me The Horizon im Rahmen der Tour 2016.
 
weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Bring Me The Horizon im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Bring Me The Horizon um Leadsänger und Szene-Ikone Oliver Sykes haben im Laufe der letzten Jahre eine Bilderbuch-Karriere hingelegt. Böse Zungen behaupten, sie seien die Boyband des Hardcore- und Metal-Bereichs. Wenn man sich ihre fulminanten Konzerte ansieht, freundet man sich mit dieser Meinung immer mehr an und stellt außerdem fest, dass dies nicht einmal böse gemeint sein muss. Bring Me The Horizon fahren eine pompöse Show auf, die musikalische und optische Highlights perfekt kombiniert, was Fans auf der ganzen Welt immer wieder zu den ausverkauften Tourneen hinzieht.

Smells like BMTH: Sykes & Co. live 2016


BMTH releasten 2015 ihr neues Full Length-Werk That's The Spirit, das bereits im Titel Zeitgeist, Szene-Pfeiler und eine ordentliche Portion Core vereint. Das facettenreiche Album oszilliert zwischen brachialen Metalcore- und Modern Metal-Parts, die gemeinsam mit Synthies, Samples und Electro eine eigene Stilistik untermauern. Dass Oli Sykes intensiv an seinen Gesangskünsten gearbeitet hat, merkt man bei That's The Spirit noch stärker als bei Sempiternal. Das 2015-Release wirkt noch ausgereifter und vollständiger als das bereits überaus erfolgreiche und pionierhafte Sempiternal. Stücke wie Happy Song, Throne oder Drown haben echtes Ohrwurm-Potential und besitzen außerdem Pop- und Rock-Anleihen, die BMTH äußerst gut stehen. Aggressives Gitarrenriffing treibt das Konglomerat auf die Spitze.

Höheren Bekanntheitsgrad erlangen BMTH im Jahre 2006 mit der Veröffentlichung des Debüt-Albums Count Your Blessings, das mit brutaler Deathcore-Kante und kompromisslosem Songwriting genau den Nerv der Zeit trifft. Schon zu jenem Zeitpunkt werden sie als die Newcomer des Jahres gehandelt. Die Nachfolger Suicide Season und There Is A Hell, Believe Me I’ve Seen It. There Is A Heaven, Let’s Keep It A Secret legen so ausdrucksstark nach, dass Bring Me The Horizon bis an die Spitze des Metal und Hardcore durchmarschieren. Im Rahmen der kommenden Tour 2016 haben sie außerdem Beartooth und PVRIS mit im Gepäck. Sichert Euch heute noch Tickets im Vorverkauf für Bring Me The Horizon! (Quelle: ADticket.de | Text: ab | AD ticket GmbH)