Bild: Chelsea Grin
Jetzt Tickets für Chelsea Grin, Oceano, Kublai Khan, Enterprise Earth sichern und live erleben! weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Deathcore der alten Schule

Als das Genre 2008 noch in den Kinderschuhen steckte, waren es Chelsea Grin, die mit ihrer ersten selbsternannten EP Deathcore zu dem machten, was es heute ist. Jeder Fan erinnert sich an die Breakdowns der Singles Crewbanger und Lifeless, die es sogar noch bis heute ins Set ihrer Liveshows schaffen und das Publikum zum ausrasten bringen. Spätestens seit ihrem Debütalbum Desolation of Eden (2010) sind die Jungs aus der Szene nicht mehr wegzudenken.

Nach dem Release ihres zweiten Albums My Damnation kam es hinter den Kulissen zu einigen Turbulenzen, die letztendlich zu mehreren Besetzungswechseln führten. Nach insgesamt vier Studioalben gab Sänger und Mitbegründer Alex Koehler 2018 bekannt, die Band schweren Herzens aus gesundheitlichen Gründen zu verlassen.

Chelsea Grin Tour 2018 – Erlebe die die Band mit neuem Sänger live!

Nach dem Austritt von Alex Koehler wurde Tom Barber – ehemaliger Frontmann von Lorna Shore – auserkoren, sein Vermächtnis fortzuführen. Schon mit der ersten Single Dead Rose, die zum Auftakt des neuen Albums Eternal Nightmare veröffentlicht wurde, stellt Tom unter Beweis, dass er seinem Vorgänger in nichts nachsteht. 2018 begibt er sich das erste Mal mit Chelsea Grin auf Tour, um alle Skeptiker erkennen zu lassen, dass er es würdig ist, in Alex‘ Fußstapfen zu treten. Überzeuge Dich selbst! Sichere Dir Deine Tickets jetzt und erlebe Chelsea Grin mit neuem Sänger 2018 live.

(Quelle Text: ma | AD ticket GmbH)