Bild: Christina LuxBild: Christina Lux
Tickets für Christina Lux im Rahmen der Tour 2018 hier im Vorverkauf sichern. Erleben Sie die deutsche Sängerin & Gitarristin live! weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Poetische Texte und träumerische Melodien - Luxus für Ohr und Seele

Dass ihr Herz für die Musik schlägt, wurde Christina Lux schon sehr früh bewusst. Sie brach die Schule ab und spielte als damals 18 jährige zunächst in verschiedenen Rockbands. Schon zu dieser Zeit unterstützte sie Größen wie Laith Al Deen als Background Sängerin, bis sie dann 1993 ihre ersten eigenen Songs veröffentlichte. Die Rocker von Fury In The Slaughterhouse waren so angetan von ihr, dass sie die junge Künstlerin als Special-Guest auftreten ließen, was unter anderem ihren großen Durchbruch und 1999 einen Plattenvertrag bedeutete.

In all diesen Jahren konnte Christina Lux nicht nur viele Live-Erfahrungen sammeln, sondern auch ihren ganz eigenen Stil finden. Dieser kann beschrieben werden als eine Mischung aus Funk-Folk und von poppigen Elementen geprägtem Soul. Dabei überzeugen vor allem die poetischen Texte. Die gleichermaßen kraftvolle und zerbrechliche Stimme der charismatischen Sängerin erzählt voller Wärme von großen Gefühlen und den kleinen Dingen des Lebens. Dabei begleiten sanfte Akustik-Akkorde mal tiefgründige, mal heitere und stets lebensbejahende Sequenzen.

Leise Bilder - laute Begeisterung: Aktuelles Album und neue Christina Lux Konzerte

Nach über 30 Jahren Bühnenerfahrung und neun veröffentlichten Alben arbeitete die charismatische Meisterin der Melodien und schöner Texte bis 2018 an ihrer neusten Platte. Sie trägt den zarten Titel Leise Bilder und erzeugt beim Zuhören dieses typisch Lux'sche Gefühl von melancholischer Euphorie. Das Besondere an der Platte: zum ersten Mal lässt die Wahlkölnerin ihrem kreativen Geist auf deutscher Sprache freien Lauf und erzeugt gewohnt schnörkellose Wortkunst voller Harmonie. Ohne dabei den einzigartigen Stil der erfolgreichen Komponistin zu verfälschen, arbeiteten Musiker aus den verschiedensten Bereichen an der Produktion mit. So ist unter anderem der deutsche Liedermacher Stoppok oder der Jazztrompeter Joo Kraus auf dem Album zu hören. Im Rahmen dieser Veröffentlichung beginnt im Herbst 2018 die gleichnamige Tour, welche die ambitionierte Künstlerin und ihre Fans gleichsam mit großer Vorfreude erfüllt.

(Quelle Text: ls | AD ticket GmbH)