Bild: Christine TeichmannBild: Christine Teichmann
Jetzt Tickets sichern und schlagfertige Satire bei den Auftritten von Christine Teichmann 2020 live erleben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Christine Teichmann ist als Slam Poetin, Artistin und performende Schriftstellerin von zahlreichen Bühnen im deutschsprachigen Raum bekannt. Ihre Texte sind gesellschaftskritisch, politisch aktuell und voll schwarzem Humor.

Egal ob als Reporterin, die den politischen Wettkampf kommentiert oder als nette Dame mit Kampfhund, bei letzter Zwiesprache am Friedhof oder wenn sie untersucht, wie unterschiedlich Frauen und Männer an technische Geräte heran gehen – eins ist immer gewiss: sie trifft mit Augenzwinkern gnadenlos ins Schwarze!

Mit ihrem Solo Programm „Vordenkliches & Nachwitziges“ hat sie den Kabarettpreis „Freistädter Frischling 2019“ gewonnen, gemeinsam mit der Liedermacherin Elli Bauer mit dem Programm „Sitzen Sie noch bequem?“ die Kabarett Talenteshow 2017. Der Kleinkunstabend für Fortgeschrittene wurde mehrfach in Wien und in der Graz gezeigt und hat großen Anklang beim Publikum gefunden. Im ORF wurde bei den „Pratersternen“ ein Ausschnitt aus dem Programm gesendet.

Die Kabarettistin ist mit ihrem Solo Programm in Österreich und Bayern gern gesehener Gast auf verschiedenen Kleinkunstbühnen. (Kleinkunstbrett‘l, Kleinkunstgröst‘l,CiP,..)

Aus der Begründung der Jury für die Verleihung des „Freistädter Frischling 2019“:

“Großes Sprachvermögen; politisch; gut gesetzter Witz; fordernd und unterhaltend; kurzweiliger Szenenwechsel”

Christine Teichmann nimmt uns mit auf eine politische Tour de Force des aktuellen Weltgeschehens. Kaum luftholend schlüpft sie in unterschiedliche Rollen und verpasst es nicht das Publikum zum Lachen zu bringen. Anspruchsvolle Unterhaltung!