FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: ColosseumBild: Colosseum
Colosseum ist die wohl erste Jazzrockband der Welt und feierte vor allem Ende der 60er Jahre, sowie Anfang der 70er Jahre große Erfolge. Und auch über 50 Jahre nach ihrer Gründung, hat die Band nichts von ihrem Elan und ihrer musikalischen Freude auf der Bühne verloren. 2022 sind die Urgesteine des Jazzrock wieder auf der Bühne. Jetzt Tickets sichern und Colosseum im Rahmen der Tour 2022 live erleben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Colosseum - Jazzrock Legenden

1968 wurde die Band vom 2018 verstorbenen Drummer Jon Hiseman und dem Saxophonisten Dick Heckstall-Smith gegründet. Die Band gelang schnell zu Bekanntheit, wozu schließlich auch ihr kreativer und neuartiger Sound beitrug, der Elemente vom Jazz, Rock, Blues und der klassischen Musik miteinander fusionierte. Mit Alben wie den 1969 erschienenen Those Who Are About to Die Salute You oder Valentyne Suite feierten sie kurz nach ihrer Gründung schon große Erfolge. Das Album Colosseum Live, welches ein Mitschnitt aus dem Jahr 1971 ist, zählt bis heute zu einem der besten Live-Alben der Rockgeschichte.

1971 zerbrach die Band schließlich zum ersten Mal. Einen ersten Versuch Colosseum wieder zu etablieren, unternahm Hiseman 1975 mit Colosseum II. Nach drei Jahren löste sich die Gruppe allerdings wieder auf. Es sollte weitere 16 Jahre dauern bis die Jazzrock Legenden wieder vereint wurden. 1994 holte Jon Hiseman Colosseum in der Originalbesetzung von 1971 wieder zusammen. Die anschließende Reunion-Tour entwickelte sich zum großen Erfolg. Im Zuge dessen entstand außerdem ein weiteres Live-Album, sowie eine Aufzeichnung für den WDR-Rockpalast. Die nächsten Jahre waren geprägt durch Auftritte auf Festivals und Touren. 2004 verstarb Dick Heckstall-Smith, dessen Platz durch Jon Hisemans Ehefrau Barbara Thompson eingenommen wurde. 

Heute tritt die neu besetzte Band immernoch auf und setzt das Erbe des 2018 verstorbenen Jon Hiseman & Co. fort. Von den Gründungsmitgliedern ist zwar keiner mehr in der Band, doch ihre Nachfolger bringen den Colosseum Sound ebenso authentisch und virtuos auf die Bühne, wie ihre großen Vorbilder. 2022 sind Colosseum auch hierzulande auf Tour. Jetzt Tickets sichern und Colosseum im Rahmen der Konzerte 2022 live erleben.

(Quelle Text: ao | ADticket.de)