Bild: Corvus Corax
Corvus Corax Tickets für Konzerte im Rahmen der Festum Celebrare Tour 2016. Karten für Corvus Corax jetzt im Vorverkauf sichern.
weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Der Kolkrabe ist schwarz. Er singt. "Kolk, kolk, kolk". Lateinisch nennt er sich Corvus Corax. Beides bedeutet Rabe. Eine junge Band flüchtet 1989 aus der DDR. Republikflucht. Doch etwas muss zurückbleiben: der Kolkrabe. Er verdient die Widmung des Namens, den sich die junge Band daraufhin überlegt. Zum Zeichen des Tributs nennen sie sich Corvus Corax.
 

Neue Tour: Festum Celebrare – Das Gelage der Spielleute


Corvus Corax nennen sich auch Könige der Spielleute. Ihr aktuelles Album Gimlie setzt im Gegensatz zum vorherigen Sverker neue Akzente, wurde jedoch in genau der gleichen Besetzung wie der Vorgänger aufgenommen. Der Longplayer beschäftigt sich thematisch mit dem goldenen Zeitalter Gimlie, das auf das fatale Ragnarök folgt. Geschichten des nordischen Altertums sind zu hören und bieten dem Kenner zusammen mit der Musik eine mitreißende Atmosphäre. Immer wieder wird das Gefühl des frohen Mutes dem Hörer suggeriert, das die stilistische Ausprägung des Septetts beschreibt. Hymnen auf historischer Basis, Lieder der alten Götter, Lieder aus einer anderen Zeit. Das mittlerweile 12. Studioalbum ist das Werk. Als erste Single koppelten Corvus Corax Derdriu aus, das direkt auf großen Anklang stieß. Hebt die Hörner, lasst euch mitreißen, denn das goldene Zeitalter bricht an! (Quelle: ADticket.de | Text: ab | AD ticket GmbH)