Bild: Danae DörkenBild: Danae Dörken
Danae Dörken wurde schon als Grundschülerin vom berühmten Yehudi Menuhin gefördert. Die junge Pianistin gehört zu den talentiertesten Musiker*innen ihrer Generation und spielt regelmäßig mit renommierten Orchestern in hochkarätigen Konzerthäusern. Auch 2019 tourt die Virtuosin wieder durch Deutschland. Jetzt Tickets sichern und die fantastischen Danae Dörken Konzerte live erleben! 

weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Danae Dörken im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Danae Dörken: Auf dem Weg nach ganz oben

Danae Dörken ist noch nicht einmal dreißig Jahre alt und gehört bereits zur Elite der Pianist*innen unserer Zeit. Die deutsch-griechische Musikerin wurde bereits im zarten Alter von sieben Jahren vom berühmten virtuosen Geiger Yehudi Menuhin gefördert und spielte schon vor größerem Publikum. Seit dem Abschluss ihres Studiums bei Karl-Heinz Kämmerling und Lars Vogt gastiert Danae Dörken regelmäßig in den renommiertesten Orchestern, wie z.B. bei den Münchner Symphonikern, beim Royal Northern Sinfonia und den Düsseldorfer Symphonikern. Und das natürlich nur in erstklassigen Spielstätten: Die Philharmonie Köln, das Konzerthaus in Berlin, die Laeiszhalle in Hamburg und die Alte Oper in Frankfurt sind nur eine kleine Auswahl von Orten, die Danae Dörken mit ihrer unbändigen Spielfreude verzaubert hat. 

Auch in den eigenen vier Wänden kann man das große Talent der Pianistin genießen, denn Danae Dörken hat bereits mehrere von Kritikern hochgelobte CDs aufgenommen. Für ihre Solo-CD mit Fantasien von Schumann, Schubert und C.P.E. Bach wurde die Halb-Griechin mit dem ICMA Award ausgezeichnet. 2015 rief Danae Dörken gemeinsam mit ihrer Schwester Kiveli das Molyvos International Music Festival (MIMF) ins Leben. Dieses findet auf der Insel Lesbos statt und soll dazu beitragen, den Einwohnern klassische Musik näher zu bringen und die musikalische Beziehung zwischen Deutschland und Griechenland zu stärken. 

(Quelle Text: im | AD ticket GmbH)