Bild: Das LumpenpackBild: Das Lumpenpack
Bei einem Poetry Slam lernten sich Jonas Meyer und Max Kennel kennen - heute begeistern die beiden als Duo nicht nur mit Worten, sondern auch mit mitreißender Musik. 2020/2021 tourt Das Lumpenpack wieder durch Deutschlands Bühnen. Im Gepäck: Das aktuelle Album Eine herbe Enttäuschung. Jetzt Tickets für die Lumpenpack Tour 2020/2021 sichern und live dabei sein! weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Tour 2020/2021: Erlebe den Mix aus Comedy und Musik live!

Nach der ausgiebigen Tour zum letzten Album Die Zukunft wird groß (2017) stehen Das Lumpenpack mittlerweile wieder in den Startlöchern: 2020 geht es mit dem aktuellen Werk Eine herbe Enttäuschung (2019) auf Tour! Und keine Sorge, enttäuscht wird hier niemand. Das Lumpenpack überzeugt auf seiner neuen Platte mit ironischen Seitenhieben, einer Riesenportion Humor und unbändiger Kreativität. Vergleiche mit den Ärzten der 80er Jahre sind durchaus angebracht. Jetzt Tickets sichern und live bei der Lumpenpack Tour 2020/2021 dabei sein! 

Das Lumpenpack: Mit Kleinkunst auf die großen Bühnen

Jonas Meyer und Max Kennel begegneten sich eines schicksalhaften Abends auf einem Poetry Slam in Mannheim. Beide hatten sich damals bereits auf den Lesebühnen des Landes etabliert, ihre Namen waren der Szene bekannt. Als sich ihre Wege kreuzten, hatten beide gerade mit den Tiefen des Lebens zu kämpfen. So begann man gemeinsam Texte zu schreiben. Was zunächst als Nebenprojekt startete, steigerte sich mit der Zeit zur Vollzeitleidenschaft. Das Duo wurde unzertrennbar und trat nur noch gemeinsam auf. Die Texte unterlegten sie mit Musik und tauften sich auf den Namen Das Lumpenpack.

2013 erschien das Debutalbum Steil-geh-LP, welches unter Fans sowie Kritikern hohes Ansehen genoss. Im Rahmen der Release-Tour folgten Auftritte im Fernsehen, Radio und auf renommierten Comedy-Festivals. Zwei Jahre später legten sie mit Steil II nach. Seitdem ist das Duo kontinuierlich dabei, seine Fans mit ihrem einzigartigen Mix aus Comedy und Musik zu begeistern.

(Quelle Text: im/ma | ADticket.de)