Bild: Deathstars
Deathstars Tickets jetzt im Vorverkauf sichern und im Rahmen der Tour 2020 live erleben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Anfang des neuen Jahrtausends entstand aus den Überresten von Dissection und Swordmaster die Band DEATHSTARS. Ihre eigenproduzierte Musikrichtung Death Glam oder Russian Death Pop entstammt dem Death Metal und zeigt, dass die Band eine ganz individuelle Richtung eingeschlagen hat. Sänger Andreas „Whiplasher Bernadotte“ Bergh, Gitarrist Eric „Nightmare Industries“ Bäckman, Bassist Jonas „Skinny Disco“ Kangur und Schlagzeuger Oscar „Vice“ Leander bilden inzwischen das Line-Up der Band mit dem ziemlich eigenen Erscheinungsbild. Mit „Synthetic Generation“ gelang DEATHSTARS 2003 der Durchbruch in Europa, im Jahr 2006 geht der Erfolg mit dem Album „Termination Bliss“ weiter. 2007 erhalten sie – reichlich verspätet, aber hoch verdient – den Golden Gods Award 2007 als beste Newcomer des Fachmagazins Metal Hammer.