Bild: Die Sterne
Beim Stichwort Hamburger Schule kommt jedes Gespräch unweigerlich auf Die Sterne. Mit Sicherheit sind sie eine der Grupppen, die aus diesem ohnehin schon nicht für inhaltliche Zurückhaltung bekannten Umfeld, mit ihren Botschaften am meisten herausstechen. Doch nicht nur Inhalt, auch Form stimmt bei den Sternen. Von Groove bis Retro liefern die Band seit den späten Achtzigern feinste Indiemusik. Sichere dir gleich hier deine Tickets und erlebe die Sterne auf ihrer Tour 2020/2021 live. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Die Sterne - Wenn Form und Inhalt stimmen

 
Es beginnt mit einem verregneten Sommer 1987. Ganz tief über Irland. Ich will dich. F*ckt das System, denn alles wird teurer. Scheinbar haben wir einfach den Anfang verpasst, völlig unkonzentriert. So fängt das damals mit den Sternen Ende der 80er. an Als die Nachfolger von Ton Steine Scherben werden sie gehandelt, man schreibt sie der "Hamburger Schule" zu. Das bekämpfen sie vehement, aber nicht erfolgreich.

Die Sterne sind bereits alte Hasen. Lyrische Eloquenz gepaart mit musikalischer Leichtigkeit ist das Konglomerat, was dem Hörer hier auf dem Silbertablett serviert wird. Man nenne es Indie-Pop, Elektro, Soul, Funk oder einfach Hip Hop. Das mit diesen Schubladen ist immer so eine Sache und wenn man bei dieser Kombo aus dem Norden etwas mit Sicherheit sagen kann, dann ist es, dass man sie nicht einfach irgendwo platzieren kann. Frank Spilker, Thomas Wenzel und Christoph Leich releasen mittlerweile ihre Alben über das bandeigene Record Label "Materie Records". Auch der aktuelle Longplayer 24/7 wurde über das Label releast und das Album geht wie immer direkt ins Ohr. Man will jegliche Extremitäten zum Takt der Musik bewegen. Während bereits Arbeiter zu Universal Tellerwäscher streikten, geht Was hat dich bloß so ruiniert sofort unter die Haut und mitten in die Seele.
 
Auch wenn die Veröffentlichung des letzten Albums der Sterne Flucht in die Flucht (2014) inzwischen etwas zurück liegt haben sie nicht im mindesten abgebaut. Auch nach jahrzehntelanger Bandgeschichte bringen die Hamburger mit ihrer ebenso tiefsinnigen wie groovigen Musik sowohl Verstand als auch die Beine in Bewegung. Mal auf einen melancholischen Trip, mal auf den Dancefloor der Disko. Damit sind die Sterne Garant für abwechslungsreiche und fantastische Shows. Sei dabei und sichere dir jetzt Tickets für Konzerte der Sterne und erlebe eine der größten Bands der Hamburger Schule live auf ihrer Tour 2020.
(Quelle Text: ab/hk | ADticket.de)