Bild: Dieser Tag ein Leben - Theater LaboratoriumBild: Dieser Tag ein Leben - Theater Laboratorium
Tickets jetzt im Vorverkauf bestellen und Aufführungen von Dieser Tag ein Leben im Rahmen der Spielzeit 2018 live erleben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Dieser Tag ein Leben
Ein Abend über Astrid Lindgren

Eigentlich müsste Astrid Lindgrens Lebensbeschreibung dort aufhören, wo ihre eigene Kindheit endete: „Ich weiß noch, wie schrecklich es war, festzustellen, dass man nicht mehr spielen konnte. Es ging einfach nicht mehr.“. Wer Astrid Lindgren ins Land der Kindheit folgt, entdeckt Spuren, die nur darauf warten, verfolgt zu werden.

Dieser Tag ein Leben! Für Astrid Lindgren war das ein zentraler Satz, der sie durch ihr ganzes Leben begleitete. Es ist gerade die natürliche Bewegung des Lebens, das ständige Auf und Ab, die das Leben so einzigartig macht wie es ist. Auch das Leben von Astrid Lindgren war durch viel Auf und Ab geprägt. Die glücklichen Jahre ihrer Kindheit auf Näs gaben Astrid Lindgren die Worte und die Geschichten, die sie später zur erfolgreichsten Kinderbuchautorin der Welt machen sollten. 


Über die Schatten in ihrem Leben, die Schmerzen und die immer wiederkehrende Einsamkeit schwieg sie dagegen beharrlich. Wenn sie von ihrem Leben erzählte, so zeichnete sie das immer gleiche Bild, schirmte sich dabei gleichzeitig auch stark gegenüber der Öffentlichkeit ab. Als erfolgreiche Schriftstellerin änderte sich ihr Leben mit knapp 40 von Grund auf. Mit einem Mal stand sie in der Öffentlichkeit, war nicht mehr nur die Sekretärin, Hausfrau und Mutter. Sie musste lernen, sich zu behaupten. 


"Dieser Tag ein Leben - das bedeutet, man soll gerade an diesem Tag so leben, als hätte man nur diesen einen. Man soll auf jeden einzelnen Augenblick achtgeben und spüren, dass man wirklich lebt." (Astrid Lindgren - Ferien auf Saltkrokan)