Bild: Django Asül
Django Asül Tickets für Auftritte im Rahmen der Tour 2016. Karten für Django Asül jetzt im Vorverkauf sichern.
weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Es gibt so viele Fragen, die man sich stellen muss und genau die, die man sich vielleicht manchmal lieber im Geheimen fragt, stellt Django Asül in aller Öffentlichkeit. Der Kabarettist mit türkischer Abstammung beschäftigt sich vor allem mit dem politischen Geschehen in Deutschland, insbesondere in Bayern. Mitte der Neunziger unternahm er seine ersten Versuche, im Kabarett Fuß zu fassen und ging 1997 mit seinem ersten Bühnenprogramm auf Tour. Es folgten Auftritte bei 7 Tage, 7 Köpfe, Ottis Schlachthof und Neues aus der Anstalt. In diesem Jahr ist er mit seinen Programmen Letzte Patrone und Rückspiegel 2016 unterwegs.

Django Asül - Der Botschafter von Niederbayern


2007 war Django Asül in einer eigenen Reportage zu sehen, die vom ARD ausgestrahlt wurde. Sie trug den Namen “Djangos Reise – Asül bei den Türken” und behandelt in satirischer Weise die Lebenswelten von Türken in Berlin und Istanbul. Letzte Patrone ist sein mittlerweile sechstes Bühnenprogramm, mit dem er auf Tour geht. Der Botschafter von Niederbayern – wie er sich seit 2004 nennen darf – rechnet in seinem Programm mit der Realität ab. Der Kabarettist ist außerdem noch mit seinem satirischen Jahresrückblick auf Tour. Rückspiegel 2016 dröselt all die politischen Wirrungen auf, die sich so das Jahr über angesammelt haben. Django Asül Karten im Vorverkauf sichern! (Quelle: ADticket.de | Text: emm | AD ticket GmbH)