Bild: Dub FXBild: Dub FX
Dub FX Tickets für Auftritte im Rahmen der Tour 2017. Karten für Dub FX im Vorverkauf sichern und den australischen Beatboxer und Looping-Künstler live erleben.
weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Dub FX im Verkauf.

Information zur Veranstaltung

Worldwide Looping Street Performer und YouTube-Sensation, HighTech-Straßenmusiker: Über 18 Millionen Mal sind mehrere YouTube-Videos jenes Musikers angeklickt worden, der am 17. Juli im Münchner Backstage seine Deutschlandtournee startet: Dub FX. Diese fünf Buchstaben hat Benjamin Standford als sein Pseudonym gewählt. Dub steht ursprünglich für Roots-Reggae-Songs, die als Rohmaterial verwendet, mit Effekten versehen und neu abgemischt werden; FX wiederum ist das Kürzel für Special Effects (Spezialeffekte). Die Kombination aus beidem umreißt den Stil des gebürtigen Australiers, hat er doch als Beatboxer sowie Live-Looping-Künstler weltweit für Furore gesorgt. Sein Name steht für außergewöhnliche Auftritte, bei denen er nur mit Stimme und Effektgeräten vielschichtige Musik in Echtzeit erstellt. Die Texte drehen sich dabei um das Weltgeschehen und den Zeitgeist, rufen aber auch zur individuellen Revolution durch Selbstbestimmung und Hingabe auf. „Theory Of Harmony“ heißt das neueste Studioalbum des Mannes aus Melbourne. Dub FX begann seine Karriere als global aktiver Straßenmusiker. Nachdem ein Passant ein mitgeschnittenes Video des Improvisationskünstlers bei YouTube hochgeladen hatte, kam der Ball für den allseits wegen seiner engagierten Basisarbeit respektierten Live-Profi ins Rollen. Ungeachtet der Popularität, bewirbt Dub FX seinen Sound ausschließlich durch Gastspiele und über Mundpropaganda in sozialen Netzwerken sowie mit einigen kostenlosen Musiksampels.