Bild: Ein Münchner im Himmel und in der Hölle - Clingenburg Festspiele
Ein Münchner im Himmel und in der Hölle Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. Karten für Ein Münchner im Himmel und in der Hölle live im Rahmen der Clingenburg Festspiele 2017. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Ein Münchner im Himmel und in der Hölle von Alfons Schweiggert Dienstmann Alois Hingerl sitzt beim Bier im Hofbräuhaus und plaudert mit der feschen Kellnerin Kathi und mit seinem Freund Sepp. Da platzt Gattin Kreszenzia herein und fordert ihn auf, endlich zur Arbeit zu gehen. Die Aufregung ist zu viel: Alois erleidet einen Herzinfarkt und unversehens steht der Boandlkramer vor ihm. Alois versucht ihn auszutricksen, kommt aber um die Reise gen Himmel nicht herum. Da er da oben bei Petrus kein Bier bekommt, begibt er sich freiwillig in Hölle. Doch so richtig behagt es ihm auch dort nicht. "Ein Münchner im Himmel und in der Hölle" ist eine ur-bayerische Komödie nach der Erzählung von Ludwig Thoma und dem „Brandner Kaspar“ von Franz von Kobell.