Bild: Ellen Andrea Wang
Ellen Andrea Wang Tickets für Konzerte im Rahmen der Tour 2016. Karten jetzt im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Die wunderschönen Songs der singende Kontrabassistin und ihres feurigen Trios Kontrabass-Spielen und gleichzeitig Singen: das hört man in der Popkultur eher selten. Sting hat vorgemacht, wie das geht. Und nun die norwegische Musikerin Ellen Andrea Wang.

Auch wenn sie selbstverständlich einen ganz anderen Weg eingeschlagen hat. Sie arbeitet mit ihrer Band an einer faszinierenden Klangkultur, die stilistisch nur sehr schwer zu verorten ist. Wang ist eine beeindruckende Klangpoetin mit wunderschönen Songs, die sie singend und Bass spielend interpretiert, musikalisch zwischen Jazz, Pop und Singing-Songwriting. Als Inspirationsquellen nennt sie unter anderem so unterschiedliche Künstlerpersönlichkeiten wie John Coltrane, Joni Mitchell, und Sidsel Endresen. Gekonnt spielt sie mit eingängigen Melodien, zuweilen sogar mit opulenten Chorsätzen – und ist weiterhin vom Geist des Jazz beseelt.

Mittlerweile reicht Ellen Andrea Wangs Ruf weit über Skandinavien hinaus. So wird sie auf dem nächsten Album des französischen Star-Schlagzeugers Manu Katché zu hören sein und ihn weiterhin bei kommenden Konzerten begleiten.

Mit ihrer eigenen Band macht Wang genau die Musik, die sie wirklich mag. Viele Songs strahlen eine enorm positive Energie aus, die unwillkürlich ansteckt. Hinzu kommt das musikalische Feuer ihres Trios, das bisweilen eine Klangfülle entwickelt, für die andere mehr als drei Musiker brauchen.