Bild: ErdmöbelBild: Erdmöbel
Seit den 90er Jahren begeistern Erdmöbel mit kreativen Arrangements und ausdrucksstarken Texten. Für die Weihnachtszeit hat sich die Formation 2006 etwas ganz Besonderes ausgedacht: Jedes Jahr gibt es ein neues Jahresendlied, das im Rahmen der Weihnachtstournee selbstverständlich auch live gespielt wird. So werden Erdmöbel auch in der Weihnachtszeit 2020 ihr Publikum mit kompromisslos ehrlichen Weihnachtssongs versorgen. Jetzt Tickets sichern und mit Erdmöbel Weihnachten mal anders feiern!  

weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Erdmöbel: Weihnachtskonzerte mal anders

Erdmöbel wurde 1993 in Münster gegründet und besteht aktuell aus Markus Berges, Ekki Maas aka Ekimas, Wolfgang Proppe und Christian Wübben aka deWueb. Ihre vielschichten Arrangements bewegen sich zwischen Rock, Indie, Electro und Pop. Bereits das Debütalbum Das Ende der Diät aus dem Jahr 1996 enthielt mit Dreierbahn den ersten Klassiker. Es folgten zahlreiche weitere Alben, die sowohl thematisch als auch klanglich immer wieder variierten. Während Erste Worte nach Bad mit Delfinen (1999) von elektronischen Sounds und melancholischer Poesie geprägt war, überzeugte das Werk Altes Gasthaus Love (2003) mit einem federleichten Gute-Laune-Sound. 

Besonders angetan sind Erdmöbel von der Weihnachtszeit. So lieferte die Formation Ende 2006 die Single Weihnachten ist mir doch egal, die eine deutschsprachige Spaßversion von Whams Last Christmas darstellt. Dies war der Start einer neuen Tradition: Jedes Jahr veröffentlichen Erdmöbel ein sogenanntes Jahresendlied inklusive Musikvideo. Da lassen es sich die Jungs natürlich nicht nehmen, ihre Hits auch live zu präsentieren und für ordentlich Stimmung zu sorgen. Aber keine Sorge: Wie auch im echten Leben ist in den Weihnachtssongs nicht alles Friede, Freude, Eierkuchen. Erdmöbel besingen Weihnachten auf eine ganz authentische Art und Weise: Mal lustig, mal melancholisch, mal lästernd - aber auch ernsthaft feierlich. Ein richtiges Fest eben, oder besser gesagt: Eine Party! 

Längst sind die Weihnachtstourneen von Erdmöbel zu echten Leuchttürmen der düsteren Jahreszeit avanciert. Man denke nur an Songs wie Lametta, Ding Ding Dong (Jesus weint schon) oder Goldener Stern, die nicht nur live, sondern auch im Radio echte Dauerbrenner sind. Sichere Dir jetzt Erdmöbel Tickets und erlebe die neuen Weihnachtssongs 2020 live! 

(Quelle Text: im | ADticket.de)