Bild: Ernst Hutter & Die Egerländer Musikanten - Das Original
Tickets für die Konzerte von Ernst Hutter & Die Egerländer Musikanten im Rahmen der Musikantenstolz Tournee 2018/2019 hier online sichern.
weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Musikantenstolz – Tournee 2018/19


„20 Jahre ist es her, seit unser ehemaliger Chef Ernst Mosch mit uns auf Abschiedstournee ging“, erinnerte sich Ernst Hutter im Frühjahr 2018. Zur Wehmut in der Stimme des Orchesterchefs mischt sich auch ein bisschen Stolz. Musikantenstolz. Denn aus der heutigen Besetzung von Ernst Hutter & Die Egerländer Musikanten waren damals schon ein Dutzend Solisten dabei.

Viele Stücke der damaligen Abschiedstournee sind bis heute fester Bestandteil der Konzerte geblieben. Ein Höhepunkt der Programmauswahl ist dabei für Ernst Hutter die Polka „Musikantenstolz“, nach der die Tournee benannt ist. „Musikantenstolz ist eine unserer ichtigsten Kompositionen“, sagt der Egerländer Chef, „Ernst Mosch hatte sie auch auf seiner Abschiedstournee im Repertoire.“

„Wir sind stolz auf unsere große Orchestergeschichte, den speziellen Spirit unserer Band, und darauf, dass wir die grandiose Arbeit von Ernst Mosch auch in unserer Zeit so erfolgreich fortsetzen dürfen und können“, sagt Ernst Hutter und denkt dabei an die über 800 Konzerte, die Ernst Hutter & Die Egerländer Musikanten nach dem Tod von Ernst Mosch gespielt haben, besonders an das Gastspiel in der weltberühmten Carnegie Hall in New York.

„Und natürlich unser Konzert im Egerland“, erinnert sich Ernst Hutter. „Erstmals in unserer Orchestergeschichte gaben die Egerländer Musikanten 2011 ein Konzert in Eger, dem heutigen Cheb.“

Für Ernst Hutter ist es wichtig, diese Tradition und die ausgefeilte Stilistik an die vielen Musikanten weiter zu geben, die im täglichen Musikantenleben aus dem Egerländer Repertoire spielen. Zahlreiche Workshops und die inzwischen alljährliche „Egerländer Sommerakademie“ weisen darauf hin. „Wir unterstützen engagierte Musikvereine und kleine Besetzungen aktiv, indem wir sie als Vorbands zu unseren Konzerten einladen.“

„Musikantenstolz“, sagt Ernst Hutter, „ist mehr als nur eine Polka oder ein Tourneemotto. Es ist ein Lebensgefühl.

Ernst Hutter & Die Egerländer Musikanten

Das ist Blasmusik auf höchstem Niveau. Nach dem Tod des legendären Ernst Mosch, der seine Egerländer Musikanten gerade für ihr außergewöhnliches musikalischen Können schätzte, führt nun Ernst Hutter das Erbe fort und tritt in die Fußstapfen des großen deutschen Musikers, Komponisten und Dirigenten. Seit 2003 übernimmt Hutter die Leitung des Orchesters und bewies über die Jahre, dass er einen würdigen Ersatz für Ernst Mosch bietet.

Die Egerländer Musikanten stehen für Qualität, Spielfreude und absolute Leidenschaft. Nicht umsonst gelten sie daher als erfolgreichstes Blasorchester der Welt. Etliche Fans weltweit feiern ihre Musikanten frenetisch und erwarten die Konzerte sehnsüchtig. Mit ihrer Lebensfreude-Tournee sind Ernst Hutter & Die Egerländer Musikanten nun unterwegs und warten mit einem packenden Programm auf, dass ihre große Zuschauerschaft zum Staunen bringen wird. Jetzt Tickets im Vorverkauf sichern für das Original: Ernst Hutter & Die Egerländer Musikanten! (Quelle Text: ab | AD ticket GmbH)