Bild: Esperanto Oktoberfest Fulda
Sichern Sie hier Ihre Tickets für das Esperanto Oktoberfest am 20. + 21. September 2019 in Fulda. Für Partystimmung sorgen die Albfetza und die Albkracher. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Esperanto Oktoberfest Fulda im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Beim 14. Esperanto Oktoberfest – eines der Party-Highlights in der Region – fetzt und kracht es ordentlich. „Nicht nur kulinarisch haben wir echte Schmankerl zu bieten", freut sich Martin Gremm aus der Geschäftsleitung des Esperanto Kongress- und Kulturzentrums. Neben knusprigen Hendl, saftigen Schweinshax’n und süffigem Festbier versprechen zwei Bands eine gesunde Mischung aus Festzeltgaudi, Rockkonzertfeeling und Ballermannatmosphäre. Vom kultigen Volkslied über die legendären Partykracher und aktuellen Hits bis zu den bekanntesten Rockklassikern wird alles aufgespielt.

Hier die musikalischen Highlights auf einen Blick:

Freitag, 20. September 2019 – „Albfetza“
Seit 18 Jahren stehen Albfetza – 5 Musiker und eine Sängerin – europaweit auf den Bühnen der größten Oktoberfest- und Trachtenpartys. Keiner Formation gelingt es ihr Publikum vom ersten bis zum letzten Titel des Abends gleichzeitig so zu begeistern und mitzureißen. Sobald der Albfetza-Sound aus den Lautsprechern erklingt, wird getanzt, geschunkelt und gefeiert.

Samstag, 21. September 2019 – „Albkracher“
Die sieben Burschen samt feschem, stimmgewaltigem Front-Madl von der schönen Schwäbischen Alb blasen einem wortwörtlich den Marsch, hauen in die Saiten und rocken die Bühne - kein 08/15-Konservensound, sondern handgemachtes musikalisches Können, 100% live. Der neue Kracher am Partybandhimmel überzeugt mit seiner musikalisch-explosiven Mischung aus Alpenrock, Volksmusik und Charthits .

Einlass ist jeweils um 19.00 Uhr.