FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Festival der GitarreBild: Festival der Gitarre
Jetzt Tickets sichern und das 6. Festival der Gitarre in Ottobrunn 2021 live erleben! weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Festival der Gitarre im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Klassik, Romantik, Fingerstyle, Jazz, Soul, Pop & more!

Wer die Gitarre und ihre vielfarbigen Facetten erleben möchte, wird beim 6. Festival der Gitarre in Ottobrunn voll auf seine Kosten kommen. Mit Stilen von Klassik über Romantische Musik bis Fingerstyle, Jazz, Soul oder Pop werden international gefeierte Solisten im Rahmen von Konzerten und Workshops Einblick in ihr künstlerisches Schaffen geben. Den Auftakt des Festivals bestreiten zwei der aktuell angesagtesten Fingerstyle-Crossover Gitarristen. Im Rahmen eines Doppelkonzerts wird am Freitag abend der finnische Sänger und Gitarrist Petteri Sariola, der mit seinen hunderttausenden von Youtube-Klicks längst kein Geheimtip mehr ist, auf Michael Langer treffen, der als Gewinner des „American Fingerstyle Guitar Festivals" in Milwaukee seit vielen Jahren auf den internationalen Festivalbühnen gastiert. Als Special Guest wird Johannes Tonio Kreusch, der vom Akustik Gitarre Magazin als „einer der kreativsten Klassikgitarristen der Gegenwart“ bezeichnet wird, im Duo mit Michael Langer zu hören sein. Der zweite Konzertabend des 6. Festival der Gitarre steht im Zeichen der klassischen Gitarre. Mit Marcin Dylla und Pavel Steidl kommen zwei der international gefeiertsten Klassik-Gitarren-Stars nach Ottobrunn, die Musik von Bach über Originalmusik aus der Zeit von Beethoven bis Paganini und spanische Meisterwerke zum besten geben werden. Zusammen mit der Geigerin Doris Orsan wird Pavel Steidl an diesem Konzertabend neben seinen Solobeiträgen auch Originalwerke von Paganini für Violine und Gitarre interpretieren.