Bild: Frank Sauer
Tickets für verschiedene Programme von Frank Sauer. Karten im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Schon am Rosenmontag 1967 brillierte Frank Sauer im Klassenraum der Klasse 2b der Christoph-Földerich- Schule in Berlin mit der Teilnahme an der spontanen Darstellung einer Massenschlägerei im Western-Saloon. 2 Jahre später konnte er als Viertklässler in der Filderschule in Stetten bei Stuttgart in der Rolle des Riesen Lärmemaul überzeugen. Natürlich sind das Erfolge, die sich so nicht wiederholen lassen. Aber die Bilanz des Kabarett-Duos "Nestbeschmutzer", dem er von 1991-2004 angehört hat, kann sich durchaus auch sehen lassen: Der Kleinkunstpreis Baden-Württemberg 1994, die St.Ingberter Pfanne 1999, der Lüdenscheider Kleinkunstpreis 2000 und andere Auszeichnungen lagern ausbruchsicher in halogenbeleuchteten Panzerglasvitrinen seiner heutigen Heimstatt im schönen Freiburg. Außerdem gehen auf sein Konto: Die Mitbegründung des Studentenkabaretts "Die Widerha(r)ken" in Siegen, wo er Literaturwissenschaft Frank Sauer_Ruststudierte, eine Magisterarbeit zur Theorie des Kabaretts (1988) und natürlich auch die Gage. (Foto: Axel Schulten)