Bild: Frankenstein Kulturfestival
Jetzt Tickets für das "Frankenstein Kulturfestival" auf der Burg Frankenstein im Vorverkauf sichern und 2019 live dabei sein. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Frankenstein Kulturfestival im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Frankenstein Kulturfestival 2019

Seit jeher ist die Burg Frankenstein Besuchermagnet für Wander- und Naturfreunde aus Südhessen und erfreut in jüngster Zeit auch die Herzen von Kulturfans aus der ganzen Region. Denn neben dem traditionellen „Halloween“-Event, das bundesweit hohes Ansehen genießt und im vergangenen Jahr sein 40-jähriges Jubiläum feierte, halten inzwischen auch zahlreiche kleine, aber feine Kulturevents auf der Burg nahe Darmstadt Einzug. Aufgrund des regen Interesses wird nun mit dem „Frankenstein Kulturfestival“ eine umfassende Veranstaltungsreihe auf den Weg gebracht, die ab Sommer 2019 die gesamte kulturelle Vielfalt der Rhein-Main-Neckar-Region widerspiegeln soll – von Pop und Folk über Theater, Poetry Slam und Comedy bis hin zu Musicals, Rudelsingen und exzellenten Tribute-Bands.

So sind zum Festival-Auftakt im Juni neben der bekannten „Queen“-Tribute-Band „MerQury“ (Do. 13.6.), auch das A Cappella Ensemble „Vocalive“ (Fr. 14.6.), die „BüchnerBühne Riedstadt" (Sa. 15.6.) und Frank Bülows hochgelobte Rockshow „Brother’s Favourites – 70s Tribute“ (So. 16.6.) sowie die legendären Irish-Folkrocker „Paddy Goes To Holyhead“ (Mi. 18.6.) im lauschigen Innenhof von Burg Frankenstein zu Gast.

Und auch im Juli und August präsentiert das „Frankestein Kulturfestival“ eine kulturelle Vielfalt, die in der Region ihresgleichen sucht. Freuen dürfen sich die Besucher*innen u.a. auf das Open Air Debüt des „Rudelsingens“ am Do. 11.8., das bundesweit für Furore sorgt und auch seit geraumer Zeit im Darmstädter „Jagdhofkeller“ regelmäßig ausverkauft ist sowie auf die „Grande Dame der hessischen Comedy“, Woody Feldmann, die am Fr. 12.07. ein wahres Comedy-Feuerwerk auf der Burg abbrennen wird!

Weitere Programm-Highlights sind u.a. am Fr. 8.8. das Konzert der Darmstädter Formation „tobsucht“, die mit ihrem Crossover aus deutschem Sprechgesang mit Rock, Jazz, Funk, Pop und Breakbeats Mitte der 90er Jahre im südhessischen Raum Kultstatus erlangte und nach langer Pause endlich wieder live zusammengefunden hat. Bereits zum zweiten Mal zu Gast sein wird der exklusive „Frankenstein Best Of Poetry Slam“: nach dem erfolgreichen Debüt der Veranstaltung beim „warm up“-Wochenende im vergangenen Jahr hat Poetry Slam-Institution Tilman Döring erneut die erfolgreichsten Bühnenpoet*innen Deutschlands eingeladen, die aus alles Ecken des Landes anreisen werden, um die beschauliche Burg am 10. August in ein Wolkenmeer aus Worten zu hüllen.

Ein großer Reigen kultureller Programmhighlights, so bunt und vielfältig wie seine Besucher. So soll es sein - das „Frankenstein Kulturfestival 2019“ kann kommen!