Bild: Fredrik Vahle
Fredrik Vahle Tickets jetzt online im Vorverkauf. Karten bestellen und Plätze sichern! weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Das sagt Fredrik Vahle selbst zu seinen Kinderkonzerten:
"Jedes Kinderpublikum ist anders. Das hängt von unterschiedlichen Faktoren ab, auf die ich Rücksicht nehme, die sich oft aber erst aus den unterschiedlichen Dialogphasen mit dem Publikum ergeben. Die Kinder sollen nicht den Eindruck haben, dass hier ein Programm "durchgezogen" werden soll. Deshalb ist die Reihenfolge der Lieder und Programmphasen variabel. Einzelne Lieder können aufgrund der Wünsche der Kinder oder meiner eigenen Entscheidung noch dazukommen.
Das ganze Programm ist durchzogen von Anregungen zur Bewegungsfreude, einfachen Vorgaben zur Bewegungsaktivität und eigener Ausgestaltung von Bewegungsmöglichkeiten durch die Kinder. In einzelnen Teilen werden die Erwachsenen mit einbezogen, in anderen werden die Kinder gezielt angesprochen. Der Übergang von einer Phase zur anderen erfolgt organisch, so dass sich eine aus der anderen ergibt. Das heißt auch, dass sich Aktivitätsphasen und solche der Bewegung in Ruhe abwechseln. Die Kinder erzählen auch selbst etwas auf der Bühne, es gibt auch mal ein trauriges Lied oder eine Indianermeditation zur Stille, und natürlich gibt es jede Menge lustige Lieder und Geschichten zum Mitmachen.
Den Kindern wird keine perfekte Show vorgesetzt. Sie bestimmen mit, was läuft, insofern ist das Ganze auch eine Übung in Mitbestimmung."