Bild: Freiburger Kammerchor Bild: Freiburger Kammerchor
Tickets für Veranstaltungen des Freiburger Kammerchors. Karten jetzt im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Der Freiburger Kammerchor widmet sich neben regelmäßiger Aufführung großer sinfonischer Chorwerke auch außergewöhnlicher A-cappella-Literatur und zeitgenössischen Kompositionen. Die stimmliche und musikalische Qualität der Sängerinnen und Sänger ermöglicht jenen Chorklang, der sich gleichermaßen durch Transparenz, Homogenität und Flexibilität auszeichnet. So hat sich der Freiburger Kammerchor in den vergangenen fünf Jahrzehnten als einer der renommiertesten Chöre der Stadt etabliert. Konzertreisen führten die Sängerinnen und Sänger in verschiedene europäische Länder sowie nach Ägypten, Brasilien, Neuseeland und in die USA. Seit 2013 arbeitet der Chor unter der künstlerischen Leitung von Lukas Grimm. Grimm studierte Kirchenmusik und Orgelimprovisation u.a. bei Jürgen Essl in Stuttgart sowie Orchesterleitung bei Andreas Weiss und Werner Stiefel an der Musikhochschule Karlsruhe.

Als Dirigent arbeitete und konzertiere Lukas Grimm bereits mit den Stuttgarter Philharmonikern, der Philharmonie Baden-Baden, dem RIAS Kammerchor, sowie den Chören des NDR und MDR. Er wurde fernerhin von 2011 bis 2016 im DIRIGENTENFORUM des Deutschen Musikrats als Chordirigent gefördert und war als Abschluss dieser Förderung Finalist des 2. Deutschen Chordirigentenpreises in der Berliner Philharmonie.