Bild: Gandersheimer DomfestspieleBild: Gandersheimer Domfestspiele
Jahr für Jahr bieten die Gandersheimer Domfestspiele in Gandersheim ein vielfältiges Programm aus Musical, Schauspiel und Musiktheater. Über 50.000 Besucherinnen und Besucher locken die Vorstellungen pro Saison zur Freilichtbühne mit dem zauberhaften Blick auf die Stiftskirche. Sichere Dir jetzt Deine Tickets und sei 2023 live dabei. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Gandersheimer Domfestspiele 2023 - Die idyllische Kleinstadt verwandelt sich in eine bunte Festspielstadt

 

Im Jahr 1959 fanden mit einer Aufführung von Hugo von Hofmannsthals "Jedermann" die ersten Gandersheimer Domfestspiele statt. Seitdem hat die "fünfte Gandersheimer Jahreszeit" ihr Zuhause vor der romanischen Stiftskirche gefunden und lockt jährlich Zuschauer aus weiten Teilen Deutschlands her, um sich von den traditionsreichen Festspielen in den Bann ziehen zu lassen. 

Auch 2023 stehen wieder echte Highlights im Programmkalender. Mit Dancing Queen - Das große ABBA-Konzert, My Fair, Robin Hood und Frühstück bei Tiffany, ist für jeden Geschmack etwas dabei. Sichere Dir noch heute Deine Tickets und erlebe die Inszenierungen des größten professionellen Freilichttheaters von Niedersachen 2023 live.

Programm 2023

Dancing Queen - Das große ABBA-Konzert

Wer kennt sie nicht, die schwedische Popband ABBA? Seid mit dabei, wenn die größten Hits von Agnetha Fältskog, Björn Ulvaeus, Benny Andersson und Anni-Frid Lyngstad von dem Ensemble und der Festspielband der Gandersheimer Domfestspiele zum Besten gegeben werden unter der Leitung von Patricia Martin. Lasst euch das große ABBA-Konzert nicht entgehen und lasst euch auf eine Zeitreise zurück in die 70er nehmen und erlebt die Geschichte von ABBA 2023 live. 

 

My Fair Lady

Mit My Fair Lady wird das achtfach Oscar-prämierte Musical auf die Bühne der Gandersheimer Domfestspiele gebracht. Eliza Doolittle, eine Straßenverkäuferin in London, macht Bekanntschaft mit einem Sprachprofessor, welcher aus ihr eine Lady machen möchte. Als sich Eliza nun mehr und mehr einen Namen in der Londoner Elite macht, erhält auch ihr Mentor einige Lektionen. 

 

Der Graf von Monte Christo

20 Jahre lang sitzt Edmond Dantès unschuldig in dem Kerker des berüchtigten Gefängnisses Chateau d‘If. Doch ihm gelingt die Flucht. 1830 kehrte er nun als Graf von Monte Christo nach Paris zurück. Doch während seiner Abwesenheit haben die Liebe seines Lebens und sein Erzfeind geheiratet und es gibt nur noch ein Ziel für den Graf von Monte Christo: Rache üben! 

 

Frühstück bei Tiffany

Holly Golightly, die in dem Filmklassiker von 1961 von Audrey Hepburn verkörpert wird, hat sich in unser kollektives Gedächtnis eingebrannt. Wenige Geschichten bleiben so sehr präsent wie die Erzählung von der jungen Dame und dem namenlosen Schriftsteller, der von Holly kurzerhand nach ihrem Bruder Fred genannt wird. Bei der Inszenierung der Gandersheimer Festspiele kannst Du den Zauber der Geschichte aus dem New York der Mitte des letzten Jahrhunderts noch einmal live erleben.

 

Robin Hood

Die Geschichte um den Rächer der Unterdrückten ist weltbekannt. Gemeinsam mit Marian, Little John und seiner Räuberbande des Sherwood Forest, kämpft Robin Hood gegen den raffgierigen Prinz John. Mit viel Einfallsreichtum und schlauen Tricks beschaffen sich Robin Hood und seine Gefährten die Beute zurück und eilen den unterdrückten Menschen, welche unter der Tyrannei von Prinz John leiden. Aber Prinz John ist bereits dabei, der Bande einen Strich durch die Rechnung zu machen. Ob es Robin Hood und seiner Bande gelingen wird, die Menschen aus Sherwood aus der Unterdrückung zu befreien, wird sich noch zeigen. 

 

(Quelle Text: ah/hk | ADticket.de)