FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: George Thorogood & The DestroyersBild: George Thorogood & The Destroyers
Erlebt George Thorogood & The Destroyers im Rahmen der Good To Be Bad Tour 2022 live. Jetzt Tickets im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Im Jahr 1973 packte ein knapp 18-jähriger Gitarrist aus Wilmington seine Ausrüstung in den Chevy-Van des Schlagzeugers, um im Studentenwohnheim der Universität von Delaware den allerersten gemeinsamen Gig zu spielen. Mehr als vier Jahrzehnte, über 8000 Liveauftritte und etwa 15 Millionen verkaufte Alben später macht genau dieser eigensinnige Gitarrenkünstler immer noch elektrisierende Musik, begeistert sein Publikum und ist als Rockinterpret noch immer so richtig „bad-to-the-bone“.
  
Für George und seine langjährige Band - Jeff Simon (drums, percussion), Bill Blough (bass guitar), Jim Suhler (rhythm guitar) und Buddy Leach (saxophone) - ist ihre neue „Badder Than Ever“-Tour der unumstößliche Beweis, dass es immer noch etwas aussagt, wenn man sich selbst und seiner Musik treu bleibt. Und mit einem Werkverzeichnis voller Klassiker wie „Who Do You Love“, „I Drink Alone“, „One Bourbon, One Scotch, One Beer“, „Move It On Over“, „Bad To The Bone“ u.v.m. wird es immer von Bedeutung sein, wenn man diese mit seinem Publikum teilen kann.