FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Hallenbad VellmarBild: Hallenbad Vellmar
Tickets für das Hallenbad Vellmar 2021 jetzt im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Der Einlass ins Hallenbad ist nur mit einer gültigen Eintrittskarte möglich, die vorab hier über den Online-Ticketshop für das jeweilige Besucherzeitfenster gebucht worden ist.

Unbedingt beachten: Für jede Person, die das Hallenbad besucht, muss eine Eintrittskarte gebucht werden - auch für Babys, Kleinkinder und Begleitpersonen.

Sollte eine Online-Buchung für Sie nicht durchführbar sein, ist eine telefonische Buchung über das Hallenbadpersonal (nur) während der Besucherzeitfenster unter der Rufnummer: 0151/50446603 möglich.
Hierbei entsteht eine Bearbeitungsgebühr von 0,50 € pro Buchung, die zusätzlich zum Eintritt zu entrichten ist.

Eine Stornierung von gebuchten Eintrittskarten ist nicht möglich.

Bei Kindern bis zum vollendeten 10. Lebensjahr ist die Begleitung einer erwachsenen Person erforderlich.
______________________________________________________________________________________

3 G-Regel:

Für den Besuch von Schwimmbädern gilt die 3 G-Regel!
Hiernach dürfen nur vollständig geimpften, nachweislich genesenen oder negativ getesteten Personen Einlass in unser Hallenbad gewährt werden.

Beim Einlass ist daher der Impfnachweis, der Genesenennachweis oder das Zertifikat über eine negative Antigen- oder PCR-Testung sowie der Personalausweis unbedingt vorzulegen.

Für Kinder unter 6 Jahren gilt diese Regelung nicht.
______________________________________________________________________________________

Allgemeine Hinweise zur Buchung und zum Einlass:

- Der letztmögliche Einlass ist 60 Minuten vor Ende des Besucherzeitfensters.

- Die Schwimmbecken sind rechtzeitig vor Ende des Besucherzeitfensters, mind. 15 Minuten vorher, zu
verlassen.

- Spätestens zum Ende des Besucherzeitfensters muss das Hallenbad verlassen werden.

- Konnte die Eintrittskarte für das gebuchte Besucherzeitfenster nicht eingelöst und genutzt werden, besteht
kein Anspruch auf Übertragung oder Erstattung.
______________________________________________________________________________________

Wertkarten:

Die Benutzung von bereits erworbenen Wertkarten sowie der Verkauf von Wertkarten ist vorübergehend nicht möglich.

Eine Rücknahme oder Erstattung der bereits erworbenen Wertkarten ist ausgeschlossen.

Die Wertkarten behalten Ihre Gültigkeiten und können nach der Corona-Pandemie wieder eingesetzt werden.