Bild: Ingrid Noll
Ingrid Noll Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. Karten für die Lesung mit Ingrid Noll live 2019.
weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Ingrid Noll
Ingrid Noll, geboren 1935 in Shanghai, musste China 1949 mit ihrer Familie verlassen. Sie heiratete, bekam drei Kinder und schrieb Kinderbücher. Mit 54 Jahren verfasste sie ihren ersten Kriminalroman, „Der Hahn ist tot“. Für ihr zweites Buch, „Die Häupter meiner Lieben“, erhielt sie den „Glauser“ für den besten Kriminalroman des Jahres 1993, ihr dritter Roman, „Die Apothekerin“, wurde mit Katja Riemann und Jürgen Vogel verfilmt.