Bild: Jersey Julie Band
Jersey Julie Band Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Jersey Julie Band im Verkauf.

Information zur Veranstaltung

Jersey Julie aus New Jersey, USA ist eine hervorragende Musikerin, die als wahres Energiebündel mit ihrem Gesang und dem Alto-Sax die Herzen der Zuhörer in jeder Vorstellung erobert. Mit ihrem wunderbaren Charisma wird sie eins mit ihrer Musik und übt so eine enorm positive, erbauliche Kraft auf das Publikum aus. Die Band, mit der sie unterwegs ist, entstand 2011.

Während der letzten zwölf Jahre trat Julie in den USA und Europa an bedeutenden Festivals auf: Chicago Blues Festival, Freedom Creek Festival in Alabama, Blues To Bop Festival in Lugano (CH), Cognac Blues Passion, Cahors Blues Festival in Frankreich.... So spielte sie in ihrer Duo-Band The Vagabonds, als special guest mit Weltklasse-Musikern und auch während fünf Jahren mit der Band Mudcat (von Atlanta Georgia), mit der sie ein Album namens Kickin‘ Chicken aufnahm. Letzteres ist unter dem Music Maker Label (North Carolina, USA) zu finden.

Bereits im jungen Alter von 5 Jahren steigt Julie zum ersten Mal auf die Bühne. Drei Jahre später beginnt sie Saxophon zu spielen.Einen Grossteil ihrer künstlerischen Einflüsse erhielt sie durch ihre Familie, deren Wurzeln vom Norden bis in den Süden der USA reichen. Sie wuchs mit den Klängen von Jazz und Blues, Country, Bluegrass, Folk und Gospel auf. Chicago stellte ihr in ihren 20er Jahren die besten Blues-, Country- und Bluegrass-Musiker vor. Noch viel mehr über Country Blues, Jazz und das Leben überhaupt brachten ihr Blues-Grössen der Südstaaten bei, wie Cootie Stark, Cora Mae Bryant, John Fergusson, Drink Small, Beverly Watkins, Eddie Tigner und Mudcat. Als Gastmusikerin hat Julie in den USA die Bühne mit dutzenden von grossartigen international bekannten Musikern geteilt, wie Tinsley Ellis, Sean Castello U, Bill Perry, Lucky Peterson, Walter Wolfman Washington, Bob Stroger, Sandra Hall, Derek Trucks, Robert Randolph, Cyril Neville, und in Europa mit Jeff Zima, Mike Lattrel, Mike Greene und Adolphus Bell.

2011 zog Jersey Julie nach Frankreich, wo sie Olivier Mas heiratete und die Jersey Julie Band gründete. Die Jersey Julie Band ist ein vor Energie strotzendes, originelles Trio - eine "feel-good-Band". Jersey Julie spielt einen knurrend bis süss klingenden Sax und singt mit ihrer einmaligen oft umschwärmten Stimme in kraftvollen, klaren Tönen die Lead Vocals und Harmonien.

Als Leader der Band teilt sie all ihre Liebe und Energie mit dem Publikum, während sie tanzend und klopfend auf ihrer kleinen abgewetzten Tanzbrett-Konstruktion den Rhythmus untermalt. Auf der Gitarre groovt mit der Kraft solider Rhythmen und wundervoller rockiger Solos Olivier Mas. Julies Gesang ergänzend singt auch er, mit bluesig-beseelter Stimme, Lead-Vocals und Harmonien. In früheren Jahren trat Olivier als Schlagzeuger, Banjo-Spieler und Lead Sänger in diversen Bands auf, bevor er der Lead Gitarrist im Trio mit Jersey Julie und Stéphane Blanc wurde. Nach Jahren auf Welttourneen mit bekannten Musikgrössen und Labels ist Stephane mit seinem Kontrabass nun ein Musik-Virtuose mit eigenem Stil, der sich in der Band fortlaufend entfaltet. Sein Groove und vibrierender Slap reißt das Publikum von den Sitzen. Olivier und Stephane spielten sporadisch seit über 15 Jahren zusammen. Als Julie erschien, fanden die Beiden sich wieder und gaben ihr genau das, wonach sie gesucht hatte: Eine liebevoll verbundene Band. Gemeinsam entwickelte sich ein neues Feeling. Eine neue Musikerfahrung ging daraus hervor, die originelle Songs, Sounds und Rhythmen entstehen ließ. Jedes Konzert ist ein Fluss von musikalischer Freiheit und Energie - ein großer Kick - mit Musikstilen, die um American Roots Music, Blues, Gospel, Bluegrass, Country, Folk und Funk kreisen. Die Band tourt oft in Frankreich, in der Schweiz, in Deutschland, Holland, den USA und in England. (Quelle Text: cotton-club.de | AD ticket GmbH, Quelle Bild: cotton-club.de)