FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Jonathan JeremiahBild: Jonathan Jeremiah
Jonathan Jeremiah ist wahrscheinlich einer der besondersten zeitgenössischen Künstler, die der britischen Insel entstammen. Dem gebürtigen Londoner gelingt es wie keinem zweiten Künstler, den Spagat zwischen englischem Folk und Soul im Stile eines Marvin Gaye zu schlagen. Mal lebensbejahend, mal melancholisch, oft aber auch entspannt und zurückgelehnt, bringt der Künstler seine Musik zum Ausdruck. Vor allem live kommen Jonathan Jeremiahs Stimme zum Dahinschmelzen und die sagenhaften musikalischen Arrangements bestens zur Geltung. Im Rahmen seiner Tour kommt der Ausnahmekünstler auch nach Deutschland. Sichere dir jetzt deine Tickets und erlebe mit Jonathan Jeremiah britischen Soul der Extraklasse 2022 live. (Quelle Text: ao | ADticket) weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Jonathan Jeremiah - Motown & Folk


Wenn Jonathan Jeremiah die Bühne betritt, hört man schon fast das Knistern in der Luft. Das ist kein Zufall, denn der begabte Musiker kam früh mit der Musiksammlung seines Vaters in Berührung und wurde vom Musikgeschmack seiner Eltern maßgeblich beeinflusst. Künstler wie Cat Stevens, Scott Walker und John Martyn hinterließen ihre Spuren bei Jonathan Jeremiah bis heute. Besonderen Einfluss auf den Sänger aus London nahm außerdem der Motown-Sound der 60er Jahre. Dem gleichnamigen legendären Plattenlabel Motown, gehörten zu dieser Zeit Größen des Souls wie Stevie Wonder, Marvin Gaye oder The Temptations an.

Mit sechs Jahren begann Jonathan mit dem Gitarrenspiel, das er heute perfekt beherrscht. Gemeinsame Gesangsabende mit den Geschwistern bekräftigten schließlich den Wunsch, eines Tages selbst auf der Bühne zu stehen. Während seiner Pubertät entwickelte sich im Alter von 14 Jahren die tiefe und heute charakteristische Baritonstimme, was sich für den Künstler zu einem echten Glücksfall entwickelte, da sie sich in den musikalischen Schaffensprozess des Künstlers perfekt einfügt. Mit dem Wunsch nach Inspiration und Gleichgesinnte zu treffen, treibt es Jonathan Jeremiah mit zwanzig Jahren in die USA. Die Suche verlief aber Glücklos, weshalb ihn das Heimweh schließlich doch zurück auf die Insel trieb. Dort entdeckte er die Studios Dollis Hill, die ihn mit ihren analogen Aufnahmen, die stark an den Sound von Motown erinnern, faszinierten. Mit Jules Buckley und seinem findet der Künstler schließlich auch die passenden musikalischen Partner zur Aufnahme seines Debüts. Um die Finanzierung des Albums zu gewährleisten, nimmt der heutige Sänger einen Job in einer Sicherheitsfirma an.

Nach einem Monatelangen Schaffensprozess erschien 2011 schließlich das Album A Solitary Man. Die Mühen aller Beteiligten sollten sich Lohnen, denn mit dem Album entwickelte sich Jonathan Jeremiah von einem unbekannten Künstler zu einem gefeierten Sänger. Das Album erreichte in den deutschen Charts Platz elf sowie in der Schweiz Platz 26. Mit den nachfolgenden Alben Gold Dust (VÖ:2012) und Good Day (VÖ:2018) durfte Jonathan Jeremiah seinen Erfolg bestätigen und sich eine loyale Fanbase sichern.

Tour 2022


2022 kommt Jonathan Jeremiah im Rahmen seiner Tour für einige Konzerte auch nach Deutschland. Du stehst unter dem Bann der tiefen Stimme des Künstlers und möchtest seine Songs am Liebsten live erleben? Dann sichere dir jetzt deine Tickets und sei im Rahmen der Tour 2022 dabei!

(Quelle Text: ao | ADticket.de)