FÜR IHRE SICHERHEIT
Alle Veranstaltungen in unserem Angebot wurden vom zuständigen Gesundheitsamt mit den vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus freigegeben. Somit werden beispielsweise Lüftungskonzepte und Abstandsregelungen umgesetzt, um für Sie die größtmögliche Sicherheit gewährleisten zu können.
Bild: Julia HülsmannBild: Julia Hülsmann
Die Bonnerin Julia Hülsmann wird gerne auch als die "Lyrikerin des deutschen Jazz" bezeichnet. Ein Titel der treffender nicht sein könnte, wenn man sich das Werk der Pianistin genauer anschaut. Schließlich hat die Ausnahmemusikern es sich bereits seit ihrem ersten Album zur Aufgabe gemacht Lyrik zum Leben zu erwecken - und das mit vollem Erfolg. Ob im Trio oder im Quartett Julia Hülsmann weiß Klangwelten zu erschaffen und ihr Publikum zu vereinnahmen. Doch überzeugen Sie sich am besten selbst und erleben Sie das Julia Hülsmann Quartett mit dem aktuellen Album Not Far from Here im Rahmen der Tour 2021 live. Jetzt Tickets sichern. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Julia Hülsmann im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Mit Julia Hülsmann lyrische Klangwelten erforschen

Julia Hülsmann ist eine Ausnahmepianistin, die sich bereits ihr ganzes Leben mit der Leidenschaft für Musik auseinandersetzen. Die in Bonn geborene Jazzpianistin hegte in jungen Jahren nicht nur eine Affinität für Popmusik und Künstler wie Sting und Randy Newman, sondern lernte durch ihren Klavierlehrer auch Legenden wie Chick Corea, Bill Evans, Michael Brecker und Miles Davis kennen. So entwickelte sie schon früh ein Gefühl für Jazzmusik, die sie in ihrem weiteren Leben begleiten sollte.

Ihre ganz eigene Nische findet Hülsmann bereits auf ihrem ersten Album Scattering Poems, auf welchem sie die Gedichte von E. E. Cummings zu neuem Leben erweckt und ihnen darüber hinaus durch ihre Melodien beinahe einen anderen Charakter einhaucht. Unterstützt wird sie dabei nicht nur von ihrem Trio, sondern auch von Rebekka Bakken, die mit einigen Gastauftritten dem Album den letzten Schliff verleiht. Kritiker und Zuschauer sind begeistert und werden von den Stücken vollends in ihren Bann gezogen.

Nach diesem fulminanten Einstieg folgen weitere Kooperationen mit Sängern und Sängerinnen wie Anna Lauvergnac, Roger Cicero und vielen mehr. Natürlich nimmt sie auch immer wieder neue Alben auf um ihr musikalisches Schaffen immer wieder festzuhalten. So wächst nicht nur die Fangemeinde der Virtuosin, sondern auch Preise wie der WDR Jazzpreis und SWR-Jazzpreis untermauern die einzigartige Qualität ihrer Musik.

Not Far from Here - das Julia Hülsmann Quartett 2021 auf Tour

Mit ihrem neusten Album Not Far from Here ist Julia Hülsmann nun endlich wieder auf Tour und hat neben neuen Songs, mit Uli Kempendorff am Saxophon auch eine neue musikalische Komponente mit dabei. Erstmals ist sie nun nicht mehr im Trio, sondern im Quartett anzutreffen. Laut der Künstlerin sei die Musik dadurch nicht lediglich nur erweitert sondern im Kern nochmals geschärft worden. Überzeugen Sie sich selbst und erleben Sie das herausragenden Julia Hülsmann Quartett im Rahmen der Tour 2021 live.

(Quelle Text: mma/ab | ADticket.de)