Bild: Kadebostany
Kadebostany Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. Karten für Kadebostany live im Rahmen der Tour 2018.
weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Kadebostany ist eine kleine europäische Republik. Der Botschafter ist kein geringerer als der mächtige Kadebostan. 2008 formte sich in dem kreativen Geist des Diplomaten eine Idee: die Gründung einer landeseigenen Band. Die besten Musiker wurden zu einer unschlagbaren Konstellation geformt, um den musikalischen Reichtum und die nationale Mentalität in die Welt hinauszutragen. Unter dem Namen Fanfares of Kadebostany wurde das erste Album veröffentlicht und mit über 100 Konzerten "around the World" das internationale Publikum befeuert.

Schließlich reduzierte man den Bandnamen schlicht auf Kadebostany. Mit dem Album Pop Collection veröffentlicht das Sextett einen Meilenstein der Popkultur. Mutig ist es zu nennen, dass die Musiker diese Gratwanderung dem Pop zuschreiben. Eine Kategorisierung der Gruppe fällt doch außerordentlich schwer, so gehen sie bewusst eine Symbiose mit diversen Genres ein. Es findet sich Soul, Rap, Blasmusik, Elektro und in Anleihen vieles mehr in den ausdrucksstarken Werken. Sängerin Amina überzeugt mit ihrer facettenreichen und charakteristischen Stimme, die zwischen souligen Gesangseinlagen und markanten Raps oszilliert.

Trotzdem ist das Anhören des Opus magnum nur die halbe Miete, denn die Bühnenshow der Band gehört maßgeblich zum Konzept der sechs Musiker. Im militärischen Stil transponieren sie ihre Ausnahmestücke in eine beeindruckende Choreographie, die sich deutlich von archetypischen Live-Shows abhebt. Kadebostany beweisen, dass es in der heutigen Zeit des musikalischen Überflusses doch noch möglich ist, etwas eigenständiges zu kreieren. Anhören und ansehen! (Quelle: ADticket.de | Text: ab | AD ticket GmbH)