Bild: Karsten Kaie
Lassen Sie sich von Karsten Kaies Sprachakrobatik faszinieren: Tickets für den Kabarettisten im Rahmen der Shows in 2018/19 hier online erwerben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Karsten Kaie - begnadeter Schauspieler und Kabarettist

In Bayern geboren, entdeckte Karsten Kaie früh seine Leidenschaft für Theater und Schauspiel. Er zog für sein Studium der Theaterwissenschaften an der Freien Universität nach Berlin. Sein Talent führte ihn 1997 nach New York, wo er eine Schauspielausbildung am Lee Strasberg Theatre Institute absolvierte. Sein Interesse für andere Länder und Kulturen war ausschlaggebend für seine sprachliche Gewandtheit. So spricht er neben diversen deutschen Dialekten unter anderem Englisch, Spanisch, Italienisch und Französisch. Als Darsteller der deutschen Fassung des berühmten Broadway-Stückes Caveman, hatte er zahlreiche Auftritte auf deutschen Bühnen. Im Jahr 2007 war er als Teil des Caveman-Casts sogar in Las Vegas zu sehen.

Erleben Sie Karsten Kaie mit seinen Programmen live

Ne Million ist so schnell mal weg

Karsten Kaie schwelgt in Erinnerungen. Seine Auftritte auf dem berühmten Kreuzfahrtschiff "Europa" gaben ihm die Möglichkeit, besondere Orte aus aller Welt zu entdecken. Was für ihn ebenso sehenswert war, waren die verschiedenen Gäste, die mit ihm an Bord gingen und dem Kabarettisten die nötige Inspiration für sein Programm lieferten. Mit einem Augenzwinkern teilt er seine Erlebnisse mit seinem Publikum. Der Kabarettist nutzt dabei seine schauspielerischen Erfahrungen, um in absurdeste Rollen zu schlüpfen. Ob Crew, oder schwerreiche oder prominente Gäste wie Udo Lindenberg – niemand ist vor den witzigen Parodien des Komikers sicher.

Englisches Programm: How to become a Berliner in one hour

Über 20 Jahre lebt der gebürtige Bayer nun in Berlin und so konnte er im Laufe der Zeit viele Sitten der Landeshauptstadt beobachten. In seinem englischen Programm How to become a Berliner in one hour gibt Kaie Auskunft darüber, was man alles braucht, um ein Berliner zu sein. In seiner One-Man-Show macht er mit viel Humor auf Berlin-typisches Verhalten aufmerksam und findet sich erneut in verschiedenen Rollen wieder. In einer so multikulturellen Stadt gibt es sicherlich mehr als genug Material dafür und selbstverständlich gibt es auch für echte Berliner eine Menge zu lachen. Nach dieser Show können die Besucher reinen Gewissens sagen: "Ich bin ein Berliner!".

(Quelle Text: hp | AD ticket GmbH)