Bild: Kasseler JazzfrühlingBild: Kasseler Jazzfrühling
Jazzfans aufgepasst: Der Kasseler JazzFrühling geht 2020 in die nächste Runde! Vom 6. bis zum 22. März erwartet Sie in der nordhessischen Großstadt wieder ein umfangreiches Konzertangebot mit nationalen und internationalen Künstler*innen. Auf der Bühne stehen in dieser Saison u.a. Viktoria Tolstoy, The Cookers, Anthony Strong, Pasadena Roof Orchestra und Vocality. Jetzt Tickets im Vorverkauf sichern und live beim Kasseler JazzFrühling 2020 dabei sein!
weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Kasseler JazzFrühling: Das Jazz-Highlight in Nordhessen

Kassel und Jazz gehören einfach zusammen! Seit 2007 organisiert der Kasseler Förderverein für Kulturarbeit (KAFKA e.V.) jedes Jahr den Kasseler JazzFrühling, der zu einer wahren Tradition der Stadt geworden ist. Das Besondere: Der Verein fördert gezielt junge und regionale Jazz-Bands und bietet ihnen im Rahmen des Programmes einen gleichberechtigten Platz neben den bereits etablierten größeren Künstlern.

Begrüßen Sie den Frühling mit diesem ganz besonderen Festival-Highlight, bei dem sich aufstrebende lokale Künstler und internationale Acts die Klinke in die Hand geben. Der Großteil der Konzerte findet im gemütlichen Theaterstübchen statt, doch auch die anderen Spielstätten sorgen mit ihrem atmosphärischen Ambiente für den richtigen Rahmen. Jetzt Tickets sichern und die stimmungsvollen Konzerte des Kasseler JazzFrühlings live erleben!

(Quelle Text: im | ADticket.de)