Bild: Kasseler Musiktage
Kasseler Musiktage Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. Karten für die Kasseler Musiktage live 2016.
weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Die Kasseler Musiktage zeichnen sich durch internationale künstlerische Produktionen mit renommierten Interpreten, Chören, Orchestern als auch vielversprechenden Neuentdeckungen der jungen Musikszene aus.
 

Kasseler Musiktage live 2016

Mit innovativen Ideen und dramaturgischen Akzenten setzen die Kasseler Musiktage auf eine konstruktive Programmplanung. Entlang der Konzerte, die das auf zweieinhalb Wochen Dauer angelegte Musikfest begleiten, gibt es experimentelle Akademien, Meisterkurse und Workshops sowie Kursangebote für Amateure und Laien. Der Geist soll angeregt werden! Das Publikum, sowie Denker und Künstler aus anderen Bereichen (außerhalb der Musik) sind gefragt sich in die Veranstaltungen der Kasseler Musiktage einzuklinken.
 
Die Kasseler Musiktage wurden historisch im Jahr 1933 vom Bärenreiter-Verlag und dem Arbeitskreis für Hausmusik – heute Internationaler Arbeitskreis für Musik – gegründet und sind seit dem Jahr 1982 als gemeinnütziger Verein organisiert. In achtundsiebzig Jahren haben die Kasseler Musiktage einen weiten Weg und die verschiedensten Entwicklungen hinter sich gebracht. Dass sie bis heute erfolgreich bestehen, mag gerade ob ihrer beharrlichen Forderung eines aktiven und unstillbar neugierigen Publikums vordergründig überraschen. Aber sie haben bewiesen, dass diese Zuhörerschaft existiert und teilnehmen will an den unendlichen geistigen und emotionalen Abenteuern der Musik. Seit 2006 hat Dr. Dieter Rexroth die künstlerische Verantwortung für das Kasseler Musikfest, das als eines der ältesten in Europa gelten kann.
(Quelle Text: kasseler-musiktage.de | AD ticket GmbH, Quelle Bild: kasseler-musiktage.de)