Bild: Katalyn HühnerfeldBild: Katalyn Hühnerfeld
Begonnen hat Katalyn Hühnerfeld als Pantomimin, seit den 2000ern sieht man die Wiesbadenerin regelmäßig auf Theaterbühnen, im Fernsehen und - seit 2014 - in ihren Solo-Kabarettprogrammen. Nach ihrem zweiten Programm Sein oder online, mit dem die Schauspielerin seit 2017 unterwegs ist, folgt im Herbst 2019 die Premiere der neusten Nummer Krone der SchRöpfung. Jetzt Katalyn Hühnerfeld Tickets im Vorverkauf sichern und live bei der Tour dabei sein!

weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Katalyn Hühnerfeld: Kabarettistin, Schauspielerin und Pantomimin

Katalyn Hühnerfeld ist auf der Bühne zuhause. Moment, Hühnerfeld und nicht Bohn? Ja - denn die Kabarettistin und Schauspielerin hat kürzlich geheiratet!

Ihre Bühnenkarriere startete die Wiesbadenerin direkt nach dem Abitur Ende der 90er Jahre, indem sie eine Ausbildung zur Pantomimin an der Berliner ETAGE begann. Das gefiel ihr so gut, dass sie dafür lieber an eine Uni wechselte, und absolvierte schließlich ein Pantomime-Studium an der Folkwang Hochschule in Essen. Für ihren Studienabschluss entwickelte Hühnerfeld ihr erstes Solo-Programm - eine Fusion aus Elementen des Theaters, der Pantomime und der Akrobatik. 

In den folgenden zehn Jahren zog es die Künstlerin vor allem ans Theater. Von 2004 - 2009 war sie als festes Ensemblemitglied am Hessischen Staatstheater Wiesbaden aktiv. Außerdem hatte sie zahlreiche Gastengagements, u.a. am Alten Schauspielhaus Stuttgart, am Landestheater Tübingen und in diversen Produktionen der Konzertdirektion Landgraf. Zudem ist sie seit 2008 in mehreren Film- und Fernsehproduktionen zu sehen, wie z.B. in der ZDF-Serie Ein Fall für zwei und im ARD Spielfilm Ich war eine glückliche Frau.

Als Solo-Kabarettistin steht Katalyn Hühnerfeld seit 2014 deutschlandweit auf der Bühne. Ihr Debüt trug den Namen Miss Geschicke, daraufhin folgten Sein oder online (2017) sowie ihr neustes Programm Krone der SchRöpfung! (2019).

(Quelle Text: im | AD ticket GmbH)