FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Katia und Marielle LabèqueBild: Katia und Marielle Labèque
Karten für Katia und Marielle Labèque live im Rahmen der Konzerte 2022.
weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Die beiden Schwestern Katia und Marielle Labèque sind das bekannteste Klavierduo unserer Gegenwart. Sie sind die Töchter der Klavierlehrerin Ada Cecchi und erhielten auch von ihr den ersten Unterricht, bis sie später das Conservatoire de Paris besuchten. Mit der Neueinspielung von Gershwins Rhapsody in Blue erhielten die beiden 1981 eine Goldene Schallplatte. Dadurch gewannen sie auch international an Bekanntheit.
 
Weltweit sind sie gemeinsam mit den bekanntesten Orchestern und Dirigenten aufgetreten. Darunter Namen wie Riccardo Chaily, Charles Dutoit und Sir Simon Rattle. Neben ihrer Arbeit auf der Bühne von Festivals und Konzerthäusern, arbeiten Katia und Marielle Labèque auch mit diversen Fernsehsendern zusammen.
 
Die Dokumentation The Labèque Way erschien 2014 und wurde von Pedro Almodova produziert. Hinter der Kamera stand Felix Cabez. Der Film zeigt eindrucksvoll die Vielfältigkeit der beiden Musikerinnen, der sich durch das große musikalische Repertoire auszeichnet. Katia und Marielle Karten jetzt im Vorverkauf sichern.
(Quelle Text: emm | ADticket.de, Quelle Bild: Umbertol Nicoletti)