Bild: Kennedy AdministrationBild: Kennedy Administration
Erlebt eine der heißesten Soul Bands seit langem live und sichert euch noch heute Karten für Kennedy Administration. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Neues aus dem Big Apple

Kennedy Administration - das sind Sängerin Ms. Kennedy, Ondre J. Pivec, Chelton Grey und Nathaniel Townsley. Das Quartett gilt spätestens seit den Leverkusener Jazztagen 2017 als der Geheimtipp unter den Soul-Gigs. Ob vor einem kleinen oder einem Riesenpublikum: Die New Yorker schaffen es jedes Mal wieder aufs Neue, alle Ohren und Herzen für sich zu gewinnen.

Angefangen hat alles im Jahr 2011, als Sängerin Ms. Kennedy von Chicago nach New York übersiedelte, um mit der Band einer Kreuzfahrtlinie aufzutreten. Als der Job jedoch ins Wasser fiel, wollte Ms. Kennedy eigentlich wieder nach Hause - doch immer kam etwas dazwischen. Man kann es als schicksalhaft bezeichnen, dass die junge Frau auf den gebürtigen Tschechen Ondre J. Privec traf. Die beiden begannen, gemeinsam Lieder zu schreiben und bemerkten schnell, wie gut sie kreativ miteinander arbeiten konnten. Gemeinsam mit Chelton Grey Nat Townsley traten sie dann 2014 regelmäßig im Groove auf, einem Nachtclub inmitten des Greenvich Village in New York.

Mit der Zeit entwickelte die Band ihren eigenen, unverkennbaren Sound aus Soul, Modern Jazz, Funk, R&B, HipHop und Pop. Frontfrau Kennedy, die von Ondre J. gerne als „echte Künstlerin ohne Anlass“ beschrieben wird, bewegt sich stimmlich zwischen Ella Fitzgerald, Sade und Anita Baker.
Was als kleiner Gig in einem Club begonnen hat, ist zu einem Großprojekt mit einer Mission geworden: Großartige Musik mit dem gewissen Etwas zu machen. Musik, bei der man bei der man sofort weiß: DAS sind Kennedy Administration!

Kennedy Administration: Tour 2018

Energiegeladen und voller Lebensfreude: So könnte man Frontfrau Ms. Kennedy mit wenigen Worten beschreiben. Und genau diese beiden Charaktereigenschaften ziehen sich durch das namensgebende Debütalbum der Kennedy Administration, das Anlass zu einer umfangreichen Tour in 2018 gibt. Das Repertoire an Songs reicht vom funkigen It’s Over Now über das kraftvolle Will It Go Round in Circles bis hin zum hymnenhaften Victory Song. Neben den munteren Songs gibt es jedoch auch einige Lieder mit nachdenklicheren Texten. In Mama’s Kisses zum Beispiel geht es um das Gefühl, sich nicht zuhause zu fühlen und um Sehnsucht.

Die Vielseitigkeit auf textueller und musikalischer Ebene ist das, was das Album letztendlich auszeichnet - und was die Band auch so gewollt hat: „Ich will nicht, dass wir in eine Schublade gesteckt werden. Ich brauche diese Freiheit und Flexibilität. Wir lieben Musik wirklich, also warum sollten wir nicht alles ausprobieren?“, so Ms. Kennedy in einem Interview.

Die Kennedy Administration ist vor allem für ihre emotionsgeladenen und mitreißenden Live-Auftritte bekannt, die sie auf den Konzerten in 2018 auch ihren deutschen Fans unter Beweis stellen werde. Erlebe die New Yorker Gruppe live auf ihrer aktuellen Tour und sichere Dir jetzt Tickets im Vorverkauf! (Quelle Text: im | AD ticket GmbH)