Bild: Kim WildeBild: Kim Wilde
Es gibt Hits, um die ist einfach nicht herumzukommen. Wer einen solchen geschaffen hat ist unsterblich. Mit Kids in America, Cambodia und weiteren ist das Kim Wilde gleich mehrfach gelungen. In den 80er Jahren war Kim Wilde Aushängeschild und prägend für eine ganze Generation. Jetzt ist die "Brigitte Bardot der Popmusik" wieder zurück. Sichere dir jetzt Tickets für ihre Konzerte 2020 und erlebe die Klassiker im Rahmen der Greatest HitsTour live. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Kim Wilde - Die Ikone des Synth Pop

 

Kaum ist der zwanzigste Geburtstag gefeiert explodiert 1981 die Karriere der blutjungen Kim Wilde. Bereits mit den Hitsingles Kids in America und Chequered Love von ihrem Selbstbetitelten ersten Album setzt sich die Sängerin ein Denkmal und weitere folgen. Bis heute führt kein Weg an Kim Wilde vorbei wenn es um Synth Pop geht.

Ihre großen Klassiker sind jedoch nicht alles. Kim Wilde schafft im Laufe der Jahre ein großes Repertoire und legt eine unglaubliche Flexiblität an den Tag. Dies ermöglicht es ihr unter anderem als Supportact für David Bowie und sogar Michael Jackson aufzutreten. Kim Wilde, die sich laut eigenen Angaben auch für härten Rock und Gitarrensound wie z.B. Metallica begeistern kann lässt im Lauf ihrer Karriere nicht vom New Wave Ettikett einschränken und überrascht immer wieder mit frischen Ideen und neuen Inspirationen. Im Laufe der Jahre kommt auf diese Weise ein beachtliches Œuvre zustande.

Sichere dir jetzt Tickets für ein ganz besonderes Konzert und erlebe den Superstar der 80er mit allen großen Songs live im Rahmen der Greatest-Hits-Tour live auf der Bühne. (Quelle Text: hk | AD ticket GmbH)