Bild: Konrad Beikircher
Tickets für die verschiedenen Programme des Kabarettisten und Musikers Konrad Beikircher. Karten hier im Vorverkauf erwerben. 

weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Wiener Klassik - ein sehr spezieller Cabaret-Abend
Natürlich nicht Mozart und Beethoven sondern Qualtinger, Hans Moser, Gerhard Bronner und Konsorten. Der Südtiroler Konrad Beikircher hat schon als zehnjähriger Qualtinger gesungen und mit Wiener Cabaret der 50-er Jahre die Gasthäuser im Pustertal und Umgebung unterhalten. Es macht schon fast morbide Laune, ihm zuzuhören, wenn er in der HochZeit des Wiener Cabarets schwelgt.

Passt schon!
Auch und besonders mit 71!!!! Es gibt viel zu erzählen, vielleicht sogar mehr als früher! Wie ist das denn mit dem alt werden (Sie wissen schon: lang leben wollen alle, nur alt werden will keiner):eine Last oder einfach nur geil? Das neue Altern ist anders: Kreuzfahrten, Krankenhaus und andere Urlaubsorte. Ich bleibe dabei: es gibt nix Spannenderes als Menschen beim Leben zuzuschauen. Davon erzähle ich und freue mich darauf, Sie damit zu unterhalten. Sie werden sehen: wir kriegen Spaß!

Sternstunde - Ein Weihnachtsprogramm

Die stillste Zeit im Jahr ist in unseren Städten die lauteste. Da darf man auch auf der Bühne mal mit Zimtsternen werfen, oder?! Konrad Beikircher hat zu diesem Thema Geschichten und das ein oder andere Lied zusammengesucht und das sind köstliche, abartige, zum Schreien komische und zum Kuscheln traute Geschichten. Das ein oder andere Lied und die ein oder andere rheinische Geschichte runden das Programm ab. Im Senftöpfchen-Theater seit Jahren ein Muss zur Vorweihnachtszeit!

„Ich verspreche Ihnen, es wird heiter, es wird duften und wir werden es uns schön machen!“ (Konrad Beikircher)

(Foto: © Tomas Rodriguez)