Bild: Laboratorium - Der Mann, der niemals weinte
Tickets für das Schauspiel Laboratorium - Der Mann, der niemals weinte. Karten jetzt im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

"Der Mann, der niemals weinte"

Ein Stück über Demenz.

Demenz kommt schleichend und ist nicht zu stoppen. Die Krankheit reißt Betroffene für immer aus ihrem alten Leben heraus. Für Angehörige ist die Diagnose ein Schicksalsschlag und die Zahl der Erkrankten wächst.
Demenz ist ein ernstes Thema und gerade deswegen macht das Theater "Laboratorium" ein Stück daraus. Die Besonderheit bei den Oldenburger Künstlern ist, Menschen und Puppen stehen gleichzeitig auf der Bühne.
"Alles lebt durch eine magische Leichtigkeit, die gewiss nur schwer zu erreichen ist und sich auch in reibungslosen Szenenwechseln mit passender Musik zeigt. Ein zauberhafter Abend. Die Minuten vergehen wie im Flug. Nie will man auf die Uhr schauen. Wann hat man so etwas zuletzt in einem Theater erlebt? Wir erinnern uns nicht." (R. Tschapke, Nordwest-Zeitung)