FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Landauer WeihnachtscircusBild: Landauer Weihnachtscircus
Landauer Weihnachtscircus Tickets jetzt im Vorverkauf sichern und 2021 / 2022 live erleben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

„Hello again!“

Das 19. Programm des Landauer Weihnachtscircus


Weihnachtszeit ist Circuszeit. Erst Recht nach der zwangsweisen Pandemie-Pause. „Du, ich möchte dich heut noch sehen, … viel zu lang war die Zeit“ sang 1984 Howard Carpendale in seinem heute noch populären Hit, dessen Refrain mit einem „Hello again“ beginnt. Und „Hello again!“ ruft auch der Landauer Weihnachtscircus mit einem neuen internationalen Spitzenprogramm seinen vielen Fans in Landau, der Pfalz und dem ganzen Südwesten zu. Lustige Clowns, tolle Artisten mit flotte Jonglagen und atemberaubender Akrobatik am Boden und in der Luft sowie schöne Tiere mit diesmal sogar durch’s Circusrund fliegenden Papageien geben sich vom 18. Dezember bis zum 2. Januar 2022 ein Stelldichein im weihnachtlich geschmückten Grand Chapiteau auf dem Landauer Messegelände.


Ein bunter circensischer Cocktail erwartet die Circusfans. Artisten aus aller Welt, Preisträger des Monte Carlo Circus-Festivals, ambitionierte Newcomer, etablierte Manegenstars, schöne Tiere und ein Clown, der mit seiner Partnerin bereits weltweit in allen großen Manegen das Publikum zum Lachen gebracht hat: Tony Alexis. Wo sein „Ahoj!“ ertönt, da bleibt kein Auge trocken. Für stockenden Atem und schweißnasse Hände sorgen die Gerlings. Zu Recht wurden diese Teufelskerle mit ihrer Akrobatik auf dem Hochseil und am Todesrad mit dem Bronzenen Clown in Monte Carlo ausgezeichnet. Das Trio Broadway sorgt mit eindrucksvoller Partnerakrobatik für Spannung, Kevin Stipka hat sich mit Tennisschlägern eines der schwierigsten Requisiten als Tempojongleur ausgesucht und Ivan Medini erfreut mit seinen intelligenten Papageien. Dies ist nur ein Ausschnitt der vielen Artisten, die mit weiteren circensischen Sensationen Klein und Groß begeistern werden.