Bild: Landauer WeihnachtscircusBild: Landauer Weihnachtscircus
Landauer Weihnachtscircus Tickets jetzt im Vorverkauf sichern und das 18. Programm Sternenzeit 2019/2020 live erleben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

„Sternenzeit“ – das 18. Programm

Es funkelt und blinkt im Landauer Weihnachtscircus an allen Ecken und Enden. Es ist Sternenzeit. Nicht nur das Zelt erstrahlt im gewohnt weihnachtlichen Glanz. Glanzvoll ist einmal mehr die neueste Produktion, das nunmehr bereits 18. Programm, das Jakel Bossert und sein Team zusammengestellt haben. Exzellente Newcomer, etablierte Künstler aus aller Welt, schöne Tiere mit gefälligem und artgerechtem Auftritt sowie Clownerie und Comedy vom Feinsten lassen die Circus-Sterne hell erstrahlen über Landau. Es ist „Sternenzeit“ im Landauer Weihnachtscircus 2019/20.

Internationales Circus-Festival Monte-Carlo, „Circus Circus“ Hotel Las Vegas, Cirque du Soleil, Roncalli´s Apollo Varieté, Royal Palace Kirrwiller, Ungarischer National Circus sowie weitere große Namen der europäischen Circus- und Varieté-Welt – da kommen sie her, unsere diesjährigen Stars der Manege. Die Crème de la Crème ist zu Gast in Landau und wird den großen und kleinen Besuchern eine unvergessliche „Sternenzeit“ bei diesem traditionellen weihnachtlichen Circus Familien-Festival bescheren.

Es gibt eine Menge neue Attraktionen zu bestaunen. Erstmals erobern Tiger die Landauer Manege. Aber keine Angst, es sind Stubentiger – gelehrige Hauskatzen, die in einer erstklassigen Dressur ihr Können zeigen. Gerührt, aber nicht geschüttelt – jung und schon enorm präsent lässt „Mr. Bond“ Lukas Sachse seine Diabolos fliegen. Eine Weihnachtscircus Premiere. In der Welt herumgekommen ist das „Duo Lumei“, das nun in Landau seinen Koffer auspackt und zur Modenschau im Stile einer spanischen Fiesta einlädt. Ein verblüffender „Quick Change Akt“, den es auch noch nie im Landauer Weihnachtscircus gab. Weltstar Julot Cousins aus Frankreich überrascht mit Hula Hoop der besonderen Art. Am schwankenden Mast treibt dieser charmante Weltenbummler in über 10 Meter Höhe seine neckischen Späße. Stockender Atem, Lachen, schweißnasse Hände – dem Zuschauer wird dabei alles abgefordert. Und er kann sich von vielen weiteren Attraktionen überraschen lassen. Ob auf dem Seil, in der Luft, mit dem Schleuderbrett oder auf dem Trampolin – die großen und kleinen Gäste erwartet ein circensisches Feuerwerk der Extraklasse, eine „Sternenzeit“ eben. Gekrönt wird das Ganze durch David Lorenzo Carnevale alias „Mr. Lorenz“. Der Italiener begeisterte schon in allen großen Manegen Europas und ist einer der besten Clowns und Comedy-Künstler unserer Zeit. Wir sind stolz darauf, dass wir diesen Garant des Lachens für unser Publikum verpflichten konnten.

Das circensische Menu ist angerichtet. Weihnachten kann kommen. Feiern und genießen Sie mit uns. Im Landauer Weihnachtscircus.