Bild: Lars Reichow
Lars Reichow Tickets im Vorverkauf sichern. Karten für Lars Reichow mit einem seiner Programme.
weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Ausgebildet durch seinen Vater ist Der Klaviator, wie man Lars Reichow auch liebevoll nennt, sowohl Kabarettist als auch Moderator. Außerdem spielt er Klavier, er singt und komponiert leidenschaftlich gerne. Seine ersten Erfahrungen sammelte er bereits in der Jazzband seines Vaters. Als gestandener Entertainer mit abwechslungsreichen Programmen ist Lars Reichow eine Instanz. Jetzt Tickets im Vorverkauf sichern für eines seiner Programme! (Quelle: ADticket.de | Text: ab | AD ticket GmbH)

Freiheit: Wer kennt sie nicht! Einfach tun und lassen, was man will. Irgendwo hinfahren, ohne Ziel und ohne Aufladekabel. Der kleine Moment des Glücks, kurz bevor der Nachbar den Bohrer ansetzt. Freiheit ist immer auch Freizeit. Nicht ins LAN, sondern aufs Land! Frei sprechen ohne Freisprechanlage. Wo das Käfighuhn noch entfesselt freie Eier auf den Arbeitsmarkt legt. Naja. Freiheit ist ein großes Wort. Sie denkt, was sie will. Sie sagt, was sie will und dann lacht sie auch noch, worüber sie will. Die Freiheit – irgendwie cool! Bliebe nur noch die Frage, wozu wir diese verdammten Handys erfunden haben ... Lars Reichow war so frei, ein Programm über das wichtigste Thema der Welt zu schreiben.

Das Beste: Ein Kabarettist. Ein Musiker. Ein Sänger. Und ein muskulöser Flügel. Lars Reichow, der erfolgreiche Radio- und Fernsehmoderator, Kabarettist und Entertainer ist für seine intelligenten, witzigen und frechen Programme mit über 10 Kabarett-Preisen ausgezeichnet worden, u.a. erhielt er den renommierten "Deutschen Kleinkunstpreis", den "Kulturpreis NRW" und den "Berliner Kabarettpreis".
Das Beste ist ein Querschnitt aus den letzten Programmen mit einer Mischung aus politischem Kabarett, Chansons und kabarettistischen Songs. Reichow singt über Frauen und spricht offen über deren Dekorationswut, charakterisiert in seiner Ballade „Der Mensch“ einfühlsam die Sorge um den weiterentwickelten Affen, rechnet mit seinem Sohn im „Sitzsack“ ab und beschreibt das süße Leben der reichen „Rentner“. Warum guckt die Queen immer so freudlos? Warum fällt es den Deutschen so leicht sich zu beschweren? Warum sollte man beim Bäcker immer eine Q-Card dabei haben? Wer erinnert sich noch an das schmusige Duett „Je t'aime“? Wer hat dem Glück die Lotto-Annahmestellen gezeigt? Lars Reichow gilt als der vielseitigste unter den Comedians. Ihn im Radio und Fernsehen zu erleben, ist ein Genuss. Live auf Tournee wird er zum Erlebnis!