Literarischer Frühling 2018
Literarischer Frühling Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. Karten für die Literaturveranstaltung vom 13.04. - 22.04.2018. in der Heimat der Gebrüder Grimm.
weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Autoren & Darsteller 2018: Walter Sittler, Andrea Linnebach, Jan Wagner, Jürgen Kaube, Hans Pleschinski, Jürgen Neffe, Petra Morsbach, Michael Quast & Olaf Pyras, Petra Reski, Tanja Kinkel, Friedrich Christian Delius

Das Festival gliedert sich in vier Module. Die Veranstaltungen – ob Lesungen, Diskussionen oder Lehrveranstaltungen - finden in den drei Hotels statt, und zwar an höchst unterschiedlichen Orten – vom Burgverlies bis zum Badezuber. Sie werden terminlich so aufeinander abgestimmt, dass ein Besucher nahezu alle Veranstaltungen des Festivals besuchen kann, mit Ausnahme des Workshops. Als vierte Spielstätte wurde 2014 erstmals das barocke Schloss Friedrichstein in Bad Wildungen einbezogen.

Das Festival will nach außen strahlen und mithelfen, die Identität der Region im Norden Hessens zu stärken. Entsprechend gibt es ein Leitmotiv, entwickelt aus einem Ausspruch der Brüder Grimm, dem sich letztendlich alle Module thematisch zuordnen: "Wer seine Heimat liebt, muss sie auch verstehen wollen, wer sie verstehen will, muss überall in ihre Geschichte einzudringen suchen".

(Quelle Text: literarischer-fruehling.de)